Ärzte Zeitung App, 22.09.2014

Bis 12. Dezember

Jetzt für Felix Burda Award bewerben

MÜNCHEN. Ab sofort bis 12. Dezember nimmt die Felix Burda Stiftung die Bewerbungen für den Felix Burda Award in vier Kategorien an.

Verliehen werden die Preise am 26. April 2015 an Privatpersonen, Mediziner und Wissenschaftler sowie Organisationen und Unternehmen.

Voraussetzung sind Projekte und Ideen für die Darmkrebsprävention, wie die Stiftung mitteilt. Mit je 5000 Euro dotiert sind die Kategorien "Medizin & Wissenschaft", "Engagement des Jahres" und "Beste Präventionsidee", undotiert sind "Betriebliche Prävention" und je ein Award für Mittelstand und Großkonzerne. (eb)

Schauen Sie sich für Details zur Bewerbung die Website an: www.felix-burda-stiftung.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Als Ärzte zu Mördern wurden

Vor 78 Jahren haben Ärzte auf der Schwäbischen Alb in Grafeneck erstmals Patienten mit Gas ermordet. Nachdem 10.654 Menschen tot waren, setzte das Schweigen ein. Jetzt hat die Ärztekammer an das dunkle Kapitel erinnert. mehr »

Als Ärzte zu Mördern wurden

Vor 78 Jahren haben Ärzte auf der Schwäbischen Alb in Grafeneck erstmals Patienten mit Gas ermordet. Nachdem 10.654 Menschen tot waren, setzte das Schweigen ein. Jetzt hat die Ärztekammer an das dunkle Kapitel erinnert. mehr »

Als Ärzte zu Mördern wurden

Vor 78 Jahren haben Ärzte auf der Schwäbischen Alb in Grafeneck erstmals Patienten mit Gas ermordet. Nachdem 10.654 Menschen tot waren, setzte das Schweigen ein. Jetzt hat die Ärztekammer an das dunkle Kapitel erinnert. mehr »