Ärzte Zeitung online, 19.01.2018

"Neger" im Kreuzworträtsel

Rassismus? Klinikum ruft Magazin zurück

CHEMNITZ. Das Klinikum Chemnitz hat die jüngste Ausgabe seiner Unternehmenszeitschrift "Klinoskop" zurückgerufen – Grund sei "ein grober Fehler im nicht-redaktionellen Teil", teilte das Krankenhaus mit.

Ein Sprecher erklärte auf Anfrage, dass im Kreuzworträtsel der letzten Ausgabe 2017 auf die Frage "Mensch mit schwarzer Hautfarbe" das Wort "Neger" gesucht worden sei. "Das ist ein Fauxpas, der geht gar nicht."

Die Ausgabe wurde 12 500 Mal gedruckt. Bis Donnerstag seien 8500 Exemplare wieder eingesammelt worden. Das Heft werde komplett neu gedruckt und verteilt, sagte der Sprecher.

Das Kreuzworträtsel wurde den Angaben nach von einer Chemnitzer Agentur mittels eines IT-gestützten Generators erstellt. Gegen das Unternehmen würden nun rechtliche Schritte geprüft. (dpa)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Wie kommen Ärzte an benötigte Grippe-Vakzinen?

Gesundheitsminister Spahn hat die rechtliche Grundlage gelegt, Grippe-Impfstoffe unter Ärzten auszutauschen. Aber wie geht das vonstatten? Darüber scheint Unklarheit zu herrschen. mehr »

Diagnose von Hautflecken per Smartphone

Die Lockerung des Fernbehandlungsverbots wirkt. Die Teledermatologie-Anwendung AppDoc soll Patienten mit verdächtigen Hautflecken zu einer schnelleren Diagnose verhelfen. mehr »

Wann ein Online-Kalender gegen den Datenschutz verstößt

Die neue Datenschutzgrundverordnung hält viele Datenschutz-Fallstricke für Arztpraxen bereit. Etwa bei der Online-Terminbuchung. mehr »