Ärzte Zeitung, 05.02.2004

FUNDSACHE

Wettbewerb für große Treffer

Aus einem spitzen Winkel heraus trifft der Ball das Tor - knapp vorbei an der Latte. Der Schuß war großartig, doch der Treffer auf dem Bolzplatz ist schnell vergessen. Das soll anders werden. Zwei Webdesigner aus dem hessischen Walluf haben eine Internetseite entwickelt, über die künftig das Amateurtor des Monats gekürt werden soll.

Mit ein wenig Glück können nun auch Fußballer aus Kreisliga und Alten-Herren-Mannschaften sowie Hobby- und Jugendspieler ihr Tor des Monats feiern. Dazu müssen einfach die Videoclips von den schönsten Toren bis zum 7. des Folgemonats an die Redaktion in Walluf geschickt werden. Einzige Bedingung: Die Treffer müssen alle in Klassen unterhalb der deutschen Oberligen erzielt worden sein. (ine)

Wer mitmachen will, muß die Videos bei Pixxl Webdesign, Kennwort: Amator des Monats, Rheinallee 1, 65396 Walluf schicken. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.amator-des-monats.de

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3196)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Hüpfen und Einbeinstand halten fit

Hüpfen, Treppensteigen oder auf einem Bein Zähneputzen: Mit bewussten, einfachen Übungen können alte Menschen ihre Beweglichkeit erhöhen und die Sturzgefahr senken. mehr »

Gala mit Herz und Verstand

Mit einer festlichen Gala hat Springer Medizin pharmakologische Innovationen und ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Preisträger vermittelten Hoffnung auf Heilung und auf Hilfe, hieß es am Donnerstagabend. mehr »

Das sind die Gewinner des Galenus-von Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis, der auch international große Anerkennung findet, wurden erneut Exzellenz in der deutschen pharmakologischen Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt. mehr »