Ärzte Zeitung, 21.01.2005

FUNDSACHE

Schönster Bierbauch Deutschlands gesucht

Ob am Strand, am Pool oder bei der Gymnastik: Animateure sehen sich in den Sommermonaten täglich von dicken Bäuchen männlicher Urlauber umgeben. Das hat sie nun auf die Idee gebracht, per Internet deutschlandweit nach dem schönsten Bierbauch zu fahnden.

Unter www.bierbauch-wahl.de oder www.bier-wampe.de lassen sich die Teilnehmer der Wahl zunächst registrieren. Dann laden sie ein oder mehrere Bilder hoch. Die Teilnahme ist in verschiedenen Kategorien möglich, so etwa "Bierbauch über 100 kg" und "Bierbauch unter 100 kg".

Für Frauen gibt es eine eigene Rubrik. Und Bundesbürger, die noch an ihrem "Bierspoiler" arbeiten, können unter der Rubrik "Waschbärbauch" ihr Bild einfügen. Im kommenden Sommer ist eine Bauchmodenschau geplant, und Preise soll’s auch geben.

Chefanimateur Udo Berger freut sich auf die Wahl: "In vielen Ferienclubs ist die Wahl zum Mister Bierbauch heute noch der Renner." (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3203)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

"Natürliche Cholesterinsenker" bei Statin-Intoleranz?

Nahrungsergänzungsmittel als "natürliche Cholesterinsenker" sind umstritten. Bei Patienten mit Statinunverträglichkeit können sie aber hilfreich sein. Was empfehlen Experten? mehr »

Multiorgan-Chip für Arzneitests

Mit HiIfe eines Multiorgan-Chips, groß wie eine Tablettenschachtel, können Forscher analysieren, wie ein Mensch auf ein neues Medikament reagieren würde. Tierversuche könnten damit überflüssig werden. mehr »

Uhrenumstellung geht den Deutschen auf den Zeiger

Das Vor-und-Zurück der Zeitumstellung nervt immer mehr Deutsche, so eine Umfrage. Hauptgründe: gesundheitliche Auswirkungen. mehr »