Ärzte Zeitung, 14.09.2005

Ferkel-Barometer: Gerhard vor Angie

Beim Wahlkampf im Schweinestall des Tierparks Arche Warder hat Ferkel "Gerhard" einen Vorsprung vor Ferkel "Angie".

Im "Ferkel-Barometer" kam er gestern auf 28 Prozent, seine Kontrahentin auf 15 Prozent. Auf Platz drei hat sich "Guido" (14 Prozent) vorgekämpft. "Joschka" liegt mit zwölf Prozent auf Rang fünf. Schlußlicht ist Schweinchen "Edmund" mit vier Prozent.

Etwa 3000 Webbesucher haben bisher abgestimmt, welches der über Internetkamera gezeigten acht Schweine ihnen am sympathischsten ist. Die Arche Warder wird von Greenpeace betrieben und ist Europas größter Tierpark für seltene und vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3203)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Hausärzte und BZgA starten Aktion zur Organspende

Ärzte sind wichtige Ansprechpartner für die Menschen in Deutschland, wenn es um das Thema Organspende geht. Das geht aus einer aktuellen Umfrage hervor. mehr »

Lindert eine Lichtdusche Rückenschmerzen?

In einer Pilotstudie fanden US-Forscher Hinweise, dass Licht subjektive Schmerzen lindert. Eine morgendliche Lichtdusche könnte gegen chronische Rückenschmerzen helfen. mehr »

VR-Brille anstatt Zigarette

Eine Virtual-Reality-Anwendung soll Raucher vom Glimmstängel wegbringen. Die Idee: Sie lernen virtuell ihren Raucher-Impuls zu kontrollieren. mehr »