Ärzte Zeitung, 28.03.2006

Zimmerpreise nach Gewicht

"Pfundspreise" bietet das Dreisterne-Hotel "Ostfriesland" in Norden an: Jeder Gast zahlt pro Kilo Körpergewicht 50 Cent pro Übernachtung, allerdings nie mehr als den regulären Zimmerpreis. "Abnehmen belohnen wir!", so das Hotel. Denn, so wird erklärt: "Schlanke Gäste leben länger und können öfter wiederkommen."

Wer im Laufe seines Aufenthaltes wieder ein paar Kilo zulegt, muß keinen Aufpreis zahlen: "Es gilt das Gewicht bei der Anreise." Zu dem Angebot, das noch bis zum 10. April gilt, gehören die Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstücksbuffet, eine Ostfriesische Teezeremonie und ein Leihfahrrad. (ug)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3196)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »