Ärzte Zeitung, 05.07.2006

Frau schluckte 119 Nägel

Ärzte in Vietnam haben einer Frau 119 rostige Nägel aus dem Magen entfernt. Die 43jährige war mit schlimmen Bauchschmerzen in das Hospital Nr. 121 in Can Tho Stadt eingeliefert worden.

"Nachdem wir ihren Magen geröntgt hatten, entdeckten wir eine Ansammlung merkwürdiger Objekte und entschlossen uns zu einer sofortigen Operation", berichtete Dr. Tran Van Nam einem Bericht der britischen Online-Agentur Ananova zufolge. Schließlich entfernten sie insgesamt 119 jeweils zwischen sieben und acht Zentimeter große Nägel. Die Patientin habe seit langem psychische Probleme, hieß es. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3196)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Hüpfen und Einbeinstand halten fit

Hüpfen, Treppensteigen oder auf einem Bein Zähneputzen: Mit bewussten, einfachen Übungen können alte Menschen ihre Beweglichkeit erhöhen und die Sturzgefahr senken. mehr »

Gala mit Herz und Verstand

Mit einer festlichen Gala hat Springer Medizin pharmakologische Innovationen und ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Preisträger vermittelten Hoffnung auf Heilung und auf Hilfe, hieß es am Donnerstagabend. mehr »

Das sind die Gewinner des Galenus-von Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis, der auch international große Anerkennung findet, wurden erneut Exzellenz in der deutschen pharmakologischen Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt. mehr »