Ärzte Zeitung, 07.12.2006

Zu laut: Sex-Bann für junges Paar

Allzu leidenschaftliche Nächte haben einem südafrikanischen Paar Ärger mit der Nachbarschaft und einen Sex-Bann für die frühen Abendstunden eingebracht.

Die 21jährige Emily Dolo und ihr zehn Jahre älterer Freund Barnett Motloung dürfen sich nur noch zwischen 22 Uhr und 5 Uhr morgens miteinander im Bett austoben, berichtete die Zeitung "Sowetan" gestern.

Dorfvorsteher Ben Letsoalo verfügte nach Beschwerden erboster Mitbewohner die Beschränkungen. Die Nachbarn hatten betont, das Paar vergnüge sich schon früh am Abend stundenlang, mit nur kurzen Unterbrechungen. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3196)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Weniger Kardiologen = mehr Herztote?

In Bundesländern mit weniger niedergelassenen Kardiologen sterben mehr Patienten an Herzerkrankungen, so der aktuelle Herzbericht. mehr »

Fehlerquelle Datenschutzerklärung

Die meisten Praxis-Websites von Haus- und Fachärzten erfüllen nicht die gesetzlichen Anforderungen. Das legt eine aktuelle Studie nah. mehr »

Nach einem Hörsturz ist das Schlaganfallrisiko erhöht

Nach einem Hörsturz haben Patienten ein erhöhtes Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden. In einer südkoreanischen Studie war dies kontinuierlich über einen elfjährigen Nachbeobachtungszeitraum festzustellen. mehr »