Ärzte Zeitung, 07.12.2006

Zu laut: Sex-Bann für junges Paar

Allzu leidenschaftliche Nächte haben einem südafrikanischen Paar Ärger mit der Nachbarschaft und einen Sex-Bann für die frühen Abendstunden eingebracht.

Die 21jährige Emily Dolo und ihr zehn Jahre älterer Freund Barnett Motloung dürfen sich nur noch zwischen 22 Uhr und 5 Uhr morgens miteinander im Bett austoben, berichtete die Zeitung "Sowetan" gestern.

Dorfvorsteher Ben Letsoalo verfügte nach Beschwerden erboster Mitbewohner die Beschränkungen. Die Nachbarn hatten betont, das Paar vergnüge sich schon früh am Abend stundenlang, mit nur kurzen Unterbrechungen. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3196)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Parodontitis als Risikofaktor für Krebs?

Ist eine Zahnbettentzündung ein Risikofaktor für bestimmte Krebsarten? Innerhalb einer großen Gruppe Frauen in der Menopause haben Forscher deutliche Zusammenhänge gefunden. mehr »

Kinder suchtkranker Eltern brauchen mehr Beachtung

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, fordert eine bessere Versorgung und Betreuung der Kinder von Suchtkranken. Kinder von Suchtkranken sind diesmal Schwerpunkt des Drogenberichts. mehr »

Hilfe für die Seele gefordert

Eine Krebsdiagnose ist ein Schock. Die Psychoonkologie soll helfen. Aber die Unterstützung ist wenig bekannt und unterfinanziert. mehr »