Ärzte Zeitung, 08.08.2011

Fundsache

Mit dem Panzer gegen Falschparker

Mit rustikalen Methoden geht der Bürgermeister von Vilnius, der Hauptstadt Litauens, gegen Parksünder vor. Weil gerade Fahrer von Luxuskarossen sich in der Vergangenheit einen feuchten Kehricht um Parkvorschriften geschert haben, setzt Bürgermeister Arturas Zuokas mit einem Panzer auf Schockstrategie.

In einem Video, das in "Youtube" schon mehr als zwei Millionen Mal geklickt wurde, fährt Zuokas mit breitem Grinsen persönlich einen Mercedes der S-Klasse zu Schrott. Dem entsetzten Autobesitzer gibt er anschließend freundlich lächelnd die Hand und erklärt, dass die Stadt solche Parkverstöße nicht dulde.

Nachdem der Schrott-Mercedes weggeschleppt wurde, greift der Bürgermeister zum Besen, kehrt die Scherben weg - und schwingt sich wieder auf sein Rad. (fst)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3204)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Marathon geht Amateuren richtig ans Herz

Wer sich als Amateur an einen Marathon wagt, ist trotz regelmäßigen Trainings kardial gefährdet. Studienautoren geben einen Tipp, um das Herz nicht so stark zu belasten. mehr »

VR-Therapie dämpft Paranoia

Einfach mal ins Café gehen oder mit dem Bus fahren – für Patienten mit schwerer Paranoia ist das schwer vorstellbar. In einer virtuellen Umgebung können sie jedoch lernen, mit ihren Ängsten umzugehen. mehr »

Wie Physician Assistants im Job ankommen

Bewährt sich ein auf dem Papier geschaffener Gesundheitsberuf in der Praxis? Nach dem Studium schwärmen die „Arztassistenten“ in die Kliniken aus. Absolventin, Ausbilder und Chefarzt ziehen Bilanz. mehr »