Ärzte Zeitung, 08.08.2011

Fundsache

Mit dem Panzer gegen Falschparker

Mit rustikalen Methoden geht der Bürgermeister von Vilnius, der Hauptstadt Litauens, gegen Parksünder vor. Weil gerade Fahrer von Luxuskarossen sich in der Vergangenheit einen feuchten Kehricht um Parkvorschriften geschert haben, setzt Bürgermeister Arturas Zuokas mit einem Panzer auf Schockstrategie.

In einem Video, das in "Youtube" schon mehr als zwei Millionen Mal geklickt wurde, fährt Zuokas mit breitem Grinsen persönlich einen Mercedes der S-Klasse zu Schrott. Dem entsetzten Autobesitzer gibt er anschließend freundlich lächelnd die Hand und erklärt, dass die Stadt solche Parkverstöße nicht dulde.

Nachdem der Schrott-Mercedes weggeschleppt wurde, greift der Bürgermeister zum Besen, kehrt die Scherben weg - und schwingt sich wieder auf sein Rad. (fst)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3196)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Nutzen Antibiotika bei Dentaleingriffen?

Patienten mit Herzklappen-Ersatz haben nach zahnärztlichen Eingriffen womöglich ein erhöhtes Risiko für infektiöse Endokarditiden. Doch wie groß ist es und schützen Antibiotika? mehr »

"Die Haltung der Kassen ist irrational"

Die Vertragsärzte kauen schwer am schwachen Ergebnis der Honorarverhandlungen für 2018. Es sei fraglich, ob der aktuelle Mechanismus auf Dauer ein geeignetes Preisfindungsinstrument sei, so KBV-Chef Dr. Andreas Gassen. mehr »

Medizin vor Ökonomie - Kodex soll Prioritäten klarmachen

Medizinische Fachgesellschaften treten gegen die Ökonomisierung der Medizin an – mit einem Kodex. mehr »