Ärzte Zeitung, 02.06.2010

Buchtipp

Motivieren - wie funktioniert das?

Motivieren - wie funktioniert das?

Motivierte Mitarbeiter entscheiden über den Erfolg eines Unternehmens. Das gilt vor allem für Einrichtungen im Gesundheitswesen.

Dieses Handbuch richtet sich an Führungskräfte des mittleren Pflegemanagements in der stationären und ambulanten Kranken- und Altenpflege und ist geeignet als Standardwerk in den Stationsleitungskursen und im Studiengang Pflegemanagement.

Es erleichtert den Einstieg in Führungspositionen, denn es vermittelt Führungskräften in Gesundheitsfachberufen praxisnahe Anleitungen sowie Strategien und Unterstützung bei der Mitarbeiterführung und -motivation. Neben notwendigen theoretischen Grundlagen gibt es ihnen konkrete Instrumente zum Führen und Motivieren von Mitarbeitern an die Hand.

Mitarbeitermotivation ist lernbar. Bechtel, Peter; Friedrich, Detlef; Kerres, Andrea (Hrsg.) 1. Aufl., 2010, XII, 250 S. 29 Abb., Softcover, 34,95 Euro. ISBN: 978-3-642-05121-0

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Debakel für ASS

Acetylsalicylsäure schützt Ältere nicht vor Herz-Kreislauferkrankungen - im Gegenteil: Ihr Sterberisiko ist erhöht. Mit diesem Ergebnis überrascht die ASPREE-Studie. mehr »

Einige Frauen sind besonders dufte

Für Männer-Nasen riechen einige Frauen besser als andere. Das hängt mit der Fortpflanzung zusammen, berichten Forscher aus der Schweiz. mehr »

Mysterium Blasenschmerz-Syndrom

Bis zu 60 Mal am Tag auf die Toilette: Die interstitielle Zystitis, auch Blasenschmerz-Syndrom genannt, ist wenig bekannt. Die deutschen Urologen haben nun erstmals Empfehlungen zur Diagnostik und Therapie herausgebracht. mehr »