Warum Biertrinken zufrieden macht

Jetzt ist es wissenschaftlich bewiesen: Bier macht glücklich. Forscher fanden einen Stoff, der wohl mit dem Belohnungszentrum im Hirn interagiert und dadurch die Stimmung des Trinkers hebt. mehr »

Ewiges Eis und hungrige Männer

In der Antarktis-Forschungsstation Neumayer III hält ein Koch aus Hamburg Wissenschaftler mit seinem Essen bei Laune. Ein Einblick in eine besondere Arbeitswelt. mehr »

Niedersachsen: Kammerchefin fordert Schulfach Gesundheit

[19.09.2017] Die Präsidentin der ÄK Niedersachsen, Dr. Martina Wenker, hat sich für ein "Schulfach Gesundheit" ausgesprochen.  mehr»

O‘zapft is: Warum Biertrinken zufrieden macht

[19.09.2017] Jetzt ist es wissenschaftlich bewiesen: Bier macht glücklich. Forscher fanden einen Stoff, der wohl mit dem Belohnungszentrum im Hirn interagiert und dadurch die Stimmung des Trinkers hebt.  mehr»

Katastrophenschutz : Rettungskräfte beraten in Berlin

[19.09.2017] Anschläge in Großstädten und Urlaubsorten, Terror mit Bomben, Lastwagen und Äxten: Beim Katastrophenschutzkongress in Berlin diskutieren Rettungskräfte die veränderte Gefahrenlage und neue Hilfsansätze.  mehr»

Reisemedizin: Typhus-Erkrankungen nach Hippie-Treffen in Italien

[19.09.2017] Mehrere Teilnehmer eines Rainbow-Treffens in Tramonti di Sopra in Nordost-Italien sind an Typhus erkrankt, berichtet das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC)  mehr»

Ort der Vergesslichen: Warum ein Zaun im Demenzdorf Freiheit gibt

[19.09.2017] In Dänemark leben Demenz-Betroffene in einem besonderen Dorf nur für sie. Auch wenn es ein ähnliches Konzept in Deutschland gibt, geht Svendborg einen anderen Weg. Dabei gibt ein Zaun den Bewohnern die Freiheit zurück.  mehr»

Diagnostik am Point of Care : Mobiles Ultraschall nur mit Sonde und App

[18.09.2017] Der Medizintechnik-Hersteller Philips hat am Montag eine mobile, app- basierte Ultraschall-Lösung auf den Markt gebracht.  mehr»

Kuba: Mysteriöse Erkrankungen in US-Botschaft

[18.09.2017] Die USA erwägen eine Schließung ihrer Botschaft in der kubanischen Hauptstadt Havanna, nachdem mehrere Mitarbeiter mysteriöse Gesundheitsschäden erlitten haben.  mehr»

Psychologe im Interview: "Jeder Mensch lügt mehrmals am Tag"

[18.09.2017] Nicht jede Lüge ist aus Sicht des Psychologen Christian Winkel verwerflich. Auch Therapeuten beugen die Wahrheit, sagt er wenn es der Gesundung ihrer Klienten nützt.  mehr»

Anschlag auf U-Bahnstation: Terror in London löste reaktionsschnelle Hilfe aus

[17.09.2017] Londons Notfallmedizin funktioniert schnell und effektiv, wenn es darauf ankommt. Der Anschlag vergangenen Freitag verlief auch deshalb gottlob blande.  mehr»

Schein, Sein, Lüge: Echt wahr? - Das Konzept Unwahrheit

[16.09.2017] Ein bisschen Schwindeln oder unverschämt etwas Falsches sagen - beim Lügen ist die Spannweite groß.  mehr»