1.  Winterspiele in Pyeongchang: Olympiastart mit vielen Fragezeichen

[09.02.2018] Bis zum Schluss wurde über Startverbote gestritten. In Pyeongchang beginnen die Olympischen Winterspiele, echte Vorfreude will nicht aufkommen.  mehr»

2.  Doping: Winterspiele im Dopingsumpf?

[06.02.2018] Der russische Doping-Skandal wird nach den Winterspielen nicht zu Ende sein. Geheime Daten aus dem Moskauer Analyselabor könnten weitere Fälle aufdecken.  mehr»

3.  Olympia: WADA kämpft mit neuen Doping-Probenflaschen

[29.01.2018] Großes Problem: Die neuen Dopingprobenflaschen der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA können von Hand geöffnet werden.  mehr»

4.  Europäischer Gerichtshof: Doping-Kontrolle ohne Ankündigung ist rechtens

[18.01.2018] Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte lehnt Klage ab: Topsportler müssen im Voraus ihren Aufenthaltsort benennen.  mehr»

5.  Chris Froome: Therapie oder Doping?

[13.12.2017] Chris Froome muss ein Doping-Testergebnis vom September bei der Vuelta erklären. Der Radsport-Weltverband bestätigt den erhöhten Wert einer Asthma-Substanz.  mehr»

6.  Russland: Sind Doping-Sanktionen eine Garantie für den Neuanfang?

[08.12.2017] IOC-Präsident Thomas Bach, oberster Funktionär des Weltsports, will einen Schlussstrich unter das leidige Thema Doping in Russland ziehen.  mehr»

7.  Olympia-Ausschluss: Russische Sportler klagen vor Sportgericht

[07.12.2017] Nach den Strafen des Internationalen Olympischen Komitees im russischen Dopingskandal will Präsident Putin die Lage in Ruhe analysieren.  mehr»

8.  Leistungssport: Doping kostet bis zu 15 Lebensjahre

[25.10.2017] Die Aufarbeitung von Dopingfällen in der DDR zeigt: Das Risiko fürs KHK-Erkrankungen und Krebs war bei gedopten Leistungssportlern deutlich erhöht.  mehr»

9.  "Recht auf sauberen Sport": Anti-Doping-Agenturen wollen Russland von Olympia 2018 ausschließen

[14.09.2017] Russland muss von den kommenden Olympischen Spielen verbannt werden: Das fordern die nationalen Anti-Doping-Agenturen.  mehr»

10.  Patient Sport: Doping - weltweit vertuscht und verschleiert

[12.09.2017] Nicht das auf Medaillen fixierte Innenministerium, sondern das Bundesgesundheitsministerium sollte sich in erster Linie mit der Spitzensportförderung befassen. Das fordert Professor Perikles Simon.  mehr»