1.  Diabetes-Prävention: Mehr Respekt für die Ernährungsberatung!

[18.05.2018] An Diabetes erkranken jeden Tag in Deutschland etwa 1000 Menschen neu. Um diesen dramatischen Zuwachs zu bremsen, ist eine wirksame Prävention nötig. Die Beratung dazu wird aber häufig als banal erachtet und wenig wertgeschätzt.  mehr»

2.  Urteil: BGH verbietet Werbung mit "bekömmlichem" Bier

[17.05.2018] Brauer dürfen nicht mit "bekömmlichem" Bier werben. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.  mehr»

3.  Tipps: Ramadan-Fasten auf eigene Faust ist bei Diabetes gefährlich!

[15.05.2018] Der Fastenmonat Ramadan hat begonnen - und auch manche Muslime mit Diabetes wollen nicht auf das Fasten verzichten. Doch sie sollten einiges beachten.  mehr»

4.  Kommentar zur Gesundheitsprävention: Der Druck wächst

[15.05.2018] weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit hat die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) in Sachen Zuckersteuer vom Deutschen Ärztetag Rückendeckung bekommen.  mehr»

5.  Appell beim Ärztetag: Mehr Wert auf Gesundheitsprävention legen!

[15.05.2018] Der 121. Deutsche Ärztetag hat eine Reihe von Entschließungen verabschiedet, die auf eine bessere Gesundheitsprävention abzielen. Auch die Zuckersteuer war Thema.  mehr»

6.  Kohortenanalyse: Nüsse schützen kaum vor Herzkrankheiten

[14.05.2018] Wer viele Nüsse isst, bekommt seltener Herzleiden. Wird jedoch der gesamte Lebensstil berücksichtigt, verschwindet der Zusammenhang.  mehr»

7.  Kommentar zu Fischölkapseln: Schläge ins Wasser

[14.05.2018] Weshalb genau Xerxes I. das Meer am Hellespont auspeitschen ließ, ist auch nach zweieinhalbtausend Jahren nicht restlos klar.  mehr»

8.  Ernährung: Mit Müsli gegen Menopause

[04.05.2018] Zerealien, Tofu und Nüsse könnten eine besondere Art Superfood sein: Frauen, die große Mengen an pflanzlichen Proteinen zu sich nehmen, haben offenbar ein geringeres Risiko einer vorzeitigen Menopause.  mehr»

9.  Nicht-Zöliakie-Weizensensitivität: Gluten unschuldig unter Verdacht?

[03.05.2018] Menschen mit Verdacht auf nicht zöliakiebedingte Glutenunverträglichkeit reagieren im Doppelblindtest häufiger auf Placebo als auf Gluten.  mehr»

10.  Offener Brief: Ärzte fordern Zuckersteuer und Lebensmittelampel

[02.05.2018] Ein breites Bündnis aus 15 Ärzteverbänden, Fachorganisationen und Krankenkassen hat die Bundesregierung aufgefordert, wirksame Maßnahmen gegen Fehlernährung zu ergreifen.  mehr»