91.  Gefahr durch "Natürliche Ernährung": Rohmilch-Konsum macht oft krank

[02.06.2017] E.coli, Salmonellen und andere Pathogene holen sich Konsumenten nach US-Daten verstärkt nach Hause. Der Grund: Der Trend zu "natürlichen" Lebensmitteln. Den Forschern bereitet vor allem Rohmilch Kopfzerbrechen.  mehr»

92.  Ernährung: Fertigprodukte sollen gesünder werden

[30.05.2017] Für eine gesündere Ernährung sollen Tiefkühlpizzen, Müslis und andere Fertigprodukte nicht mehr so viel Salz, Zucker und Fette enthalten. Mit der Lebensmittelbranche werden dafür bis Mitte 2018 freiwillige Ziele für geänderte Rezepturen angestrebt.  mehr»

93.  Start des Fastenmonats: Muslimische Patienten zur Medikamenten-Einnahme beraten

[29.05.2017] Muslime sollten während des Ramadans nicht unbedacht auf die Einnahme ihrer Medikamente verzichten. Daran erinnert die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) in einer Mitteilung. Häufig sind Risiken durch eine Anpassung der Dosis vermeidbar.  mehr»

94.  Sugarfree: Lebt es sich gesünder ohne Zucker?

[23.05.2017] Essen ohne Zucker liegt im Trend selbst ernannte Ernährungspäpste sind überzeugt, dass Süßes krank macht. Doch wie gesund ist der freiwillige Verzicht?  mehr»

95.  G20-Gesundheitsgipfel: Auf der Agenda fehlen wichtige Themen

[18.05.2017] Beim Treffen der Gesundheitsminister aus 20 Ländern stehen vorrangig Infektionen auf der Agenda. In Anbetracht der Todesfälle, dürften aber Themen wie Diabetes und Adipositas nicht fehlen, kritisiert die Organisation DANK.  mehr»

96.  Lebensmittel: Schärfere Grenzwerte für Mineralöl

[16.05.2017] Die Verringerung gesundheitsbedenklicher Mineralölbestandteile in Lebensmitteln soll durch eine Überarbeitung der sogenannten Mineralölverordnung erreicht werden.  mehr»

97.  Alkoholkonsum: "Jeder Deutsche trinkt eine Badewanne voll alkoholischer Produkte"

[11.05.2017] Hunderte Menschen sterben jährlich durch Unfälle unter Alkoholbeteiligung. Dabei wäre das vermeidbar.  mehr»

98.  Abnehmen: Ist Teilzeit-Diät die bessere Diät?

[10.05.2017] Einen Tag hungern, einen Tag futtern: "Alternate-Day Fasting" heißt der neue Diättrend. Doch was taugt er im Vergleich einer dauerhaften Einschränkung der Kalorienzufuhr?  mehr»

99.  GKV-Daten für 2016: Zuzahlungen steigen um 100 Millionen Euro

[09.05.2017] GKV-Versicherte steuern 3,8 Milliarden Euro aus eigener Tasche bei. Vor allem für Arzneimittel steigen die Zuzahlungen.  mehr»

100.  Kommentar: Nur Teilerfolg für Teilzeitdiät

[09.05.2017] Leitliniengemäß ist das Vorgehen zur Gewichtsnormalisierung nicht: Statt Tag für Tag den Kalorienbedarf beim Essen um 500 kcal zu unterschreiten, sollen Übergewichtige an einem Tag mit nur 500 kcal auskommen und dürfen dafür am anderen schlemmen.  mehr»