41.  Bitterer Tropfen: Zwei Gläser Wein? Das lass lieber sein!

[17.08.2017] Wer täglich mehr als zwei Gläser Wein leert, hat ein erhöhtes Risiko, an Magenkrebs zu erkranken. Ob ein kompletter Verzicht ratsam ist, bereitet Forschern noch Kopfzerbrechen.  mehr»

42.  Kammer Rheinland-Pfalz: Gesundheit als Thema in Kita und Schule!

[16.08.2017] Die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz wirbt dafür, dass Gesundheitswissen und ein gesunder Lebensstil in den Bildungs- und Lehrplänen von Kitas und Schulen verankert werden. Dafür will die Kammer sich laut einer Mitteilung stark machen.  mehr»

43.  Mehr Fipronil-Eier in Deutschland: Keine Gefahr für Impfstoffe?

[16.08.2017] Der Fipronil-Skandal geht weiter: Medienberichten zufolge ist ein Vielfaches der 10 Millionen bekannten Eier nach Deutschland gekommen. Währenddessen gibt das Paul-Ehrlich-Institut für Impfstoffe auf Hühnerei-Basis Entwarnung.  mehr»

44.  Extrem-Diät: Wer weniger isst, bleibt länger jung

[15.08.2017] Sich jung fasten: Das könnte laut einer neuen Studie funktionieren. Forscher entdeckten, dass Zellen ihre innere Uhr nicht umstellten, wenn der Organismus weniger Nahrung bekam.  mehr»

45.  Verwechslungen: Ohne Pilzberater mehr Vergiftungen?

[15.08.2017] Beratung ist alles: Alle Jahre wieder kommt es zu Vergiftungen, weil Sammler Pilze verwechseln. Experten sind gefragt, doch die machen sich rar.  mehr»

46.  Neuer Trend: Power-Powder statt frischem Obst und Gemüse

[14.08.2017] Fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag schafft nicht jeder. Abhilfe sollen Möhren, Brokkoli oder Bananen in Pulverform schaffen. Einfach ins Essen oder Getränk streuen, fertig.  mehr»

47.  Fipronil-Skandal: Mehr Eier belastet als gedacht?

[11.08.2017] Die Zahl der mit Fipronil belasteten Eier in Deutschland ist laut Bundeslandwirtschaftsministerium womöglich höher als bisher angenommen. Trotzdem sollen Verbraucher wieder mit ruhigem Gewissen Eier kaufen können.  mehr»

48.  Fipronil-Skandal: 10,7 Millionen belastete Eier in Deutschland?

[11.08.2017] Es sind mehr Fipronil-belastete Eier in Deutschland im Umlauf als vermutet. In Rumänien wurde derweil belastetes Eigelb sichergestellt.  mehr»

49.  Fipronil-Skandal: Minister fordert EU-Task-Force für Verbraucher

[10.08.2017] Im Skandal um mit Fipronil verseuchte Eier fordert Niedersachsens Agrarminister eine EU-Task-Force.  mehr»

50.  Eier-Skandal: BASF verzichtet auf Fipronil-Zulassung als Pflanzenschutzmittel

[10.08.2017] Der deutsche Chemiekonzern BASF verzichtet nach eigenen Angaben aus wirtschaftlichen Gründen darauf, eine längere EU-Zulassung des im Eier-Skandal in Verruf geratenen Wirkstoffs Fipronil als Pflanzenschutzmittel zu beantragen.  mehr»