Ärzte Zeitung, 12.04.2006

Asthmatikerin ausgezeichnet

NÜRNBERG (wst). Mit dem Titel "asthmaChamp ratiopharm" des Jahres 2005 wurde die 31jährige Diplom-Ingenieurin Sonja Drolshagen aus Künzelsau ausgezeichnet. Verliehen wurde der vom ratiopharm gestiftete Preis beim Pneumologen-Kongreß in Nürnberg.

Drolshagen wurde geehrt, weil sie trotz eines seit dem fünften Lebensjahrs bestehenden schweren, zeitweise oral steroidpflichtigen Asthmas immer bestrebt war, sportlich aktiv zu bleiben und auch beruflich voran zu kommen.

Die favorisierte Sportart der Preisträgerin ist Schwimmen und sie ist überzeugt, daß sie damit ihren Krankheitsverlauf positiv beeinflussen kann. "Schwimmen fördert eine gleichmäßige, kontrollierte und tiefe Atmung, es stärkt die Atemmuskulatur und die Ausdauer", so die Preisträgerin. Die Auszeichnung ist mit einem Wellness-Wochenende für zwei Personen in Garmisch-Partenkirchen dotiert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Drastisch veränderte Mundflora bei Krebs

Beim Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle ist die Zusammensetzung des oralen Keimwelt im Vergleich zu Gesunden drastisch verschoben. mehr »

Engagement, das Früchte trägt

Jungen Menschen fehlt es an Gespür für ehrenamtliches Engagement? Ein Vorurteil, wie sich bei der Springer Medizin Gala gezeigt hat. Deutlich wurde auch, dass Engagement für Hilfsbedürftige auch den Sinn für das Politische schärft. mehr »

So wird Insulin für Diabetiker produziert

Hinter den Toren des Industrieparks Höchst bieten sich faszinierende Einblicke in die Welt der Hochleistungs-Biotechnologie: Milliarden von E.coli-Bakterien produzieren hier das für Diabetiker überlebenswichtige Insulin. mehr »