1.  Trend: Immer mehr Forscher stürzen sich auf die CAR-T-Zelltherapie

[17.06.2019] Immuntherapien mit CAR-T-Zellen in der Onkologie verbreiten sich derzeit explosionsartig. Das belegen erste Zulassungen und Erfolge bei manchen Formen von Blutkrebs. Nun werden auch Strategien für solide Tumoren und für eine bessere Kontrollierbarkeit der Zellen in den Blick genommen.  mehr»

2.  Weltblutspendetag: BZgA sieht Licht am Ende des Tunnels

[14.06.2019] Die WHO will „sicheres Blut für alle“, Transfusionsmediziner sind pessimistisch, die BZgA ist hoffnungsvoll: Zum Weltblutspendetag zeigen sich verschiedene Sichtweisen zur Zukunft der Blutversorgung.  mehr»

3.  Verkehrssicherheitstag: Warngeräusch bei E-Autos eingefordert

[14.06.2019] Zum Tag der Verkehrssicherheit am Samstag fordern mehrere Verbände auf Initiative des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes ein künstliches Warngeräusch für alle Hybrid- und Elektrofahrzeuge.  mehr»

4.  Blutspendetag: Was Blutspender im Ausland bekommen

[14.06.2019] Schokolade, Massage-Gutscheine, Steuervergünstigungen: Manche Länder bieten Blutspendern diverse Anreize und Belohnungen. Andernorts appellieren Spendendienste eher an das Gewissen der Menschen.  mehr»

5.  Telemedizin: 5G-Auktion sorgt für Frust und Freude

[13.06.2019] Haben Netzbetreiber zu viel für die 5G-Frequenzen bezahlt, sodass es zu Verzögerungen bei der Telemedizin kommt?  mehr»

6.  Heute 70. Geburtstag: Ulla Schmidt und die Politik der knappen Kassen

[13.06.2019] Ulla Schmidt hat die Gesundheitspolitik zu Beginn des Jahrtausends maßgeblich mitgeprägt. Heute wird die ehemalige Bundesgesundheitsministerin 70 Jahre alt.  mehr»

7.  Ebola: WHO denkt über „internationalen Gesundheitsnotstand“ nach

[13.06.2019] Der Ebola-Ausbruch im Kongo hat das Nachbarland Uganda erreicht. Ein erkrankter Junge ist dort bereits gestorben. Die WHO überlegt, welche Maßnahmen ergriffen werden können.  mehr»

8.  24 Fälle: Verdächtiger Narkosearzt bleibt auf freiem Fuß

[13.06.2019] Ein französischer Anästhesist, der mehrere Patienten vergiftet haben soll, muss zunächst nicht ins Gefängnis. Er bleibt aber unter richterlicher Aufsicht.  mehr»

9.  Auswertung der Gesetzlichen Unfallversicherung: Unfälle mit Blaulicht werden kaum erfasst

[12.06.2019] Sie dürfen über rote Ampeln fahren und Geschwindigkeitsbegrenzungen übertreten. Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr sind durch diese Rechte aber auch besonders unfallgefährdet. Doch das scheint niemanden wirklich zu kümmern.  mehr»

10.  Mutmaßliche Täter gefasst: Entführte Pflegerin befreit

[12.06.2019] Mit einem Wohnmobil wurde eine Pflegerin aus Aspach verschleppt. Nun nahm die Entführung ein gutes Ende.  mehr»