Ärzte Zeitung, 04.06.2012
 

Highlights 1997

Wettbewerb mit "Fit and Fun"

Wettbewerb mit "Fit and Fun"

Bonn 29. Januar 1997. Seit zwei Jahren gilt freies Kassen-Wahlrecht - und damit auch ein bisschen Wettbewerb.

Der im Januar 1997 vorgelegte Prüfbericht des Bundesversicherungsamtes kritisiert, dass "Kassen beim Kampf um Marktanteile eine Schlacht mit illegalen Methoden entfesselt haben".

Das Geld der Beitragszahler sei mit vollen Händen zum Fenster herausgeworfen worden, vorzugsweise mit Aktivitäten, die den Kategorien "Fit and Fun" sowie "Fernöstliches" zuzuordnen seien.

Die Kassen so das BVA, verstünden sich nicht mehr als Institutionen der Daseinsvorsorge.

Topics
Schlagworte
30 Jahre Ärzte Zeitung (708)
Organisationen
BVA (458)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Es kommt Schwung in die Entwicklung neuer Psychopharmaka

Bald könnte es einen Schub für die Entwicklung neuer Psychopharmaka geben. Denn Forscher finden immer mehr über die Entstehung psychischer Erkrankungen heraus. mehr »

Spielt Krebs eine Rolle beim plötzlichen Kindstod?

Ein plötzlicher Kindstod bei einer unbekannten neoplastischen Erkrankung ist selten, aber kommt vor. Das ist das Ergebnis einer britischen Studie. mehr »

Patienten sollen Verdacht auf Nebenwirkung melden

Alle europäischen Arzneimittelbehörden fordern in einer gemeinsamen Kampagne Patienten auf, ihnen verstärkt Verdachtsfälle von Nebenwirkungen zu melden. mehr »