1.  Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Professor Hellmut Mehnert

[28.09.2012] Professor Hellmut Mehnert hat sich schon vor fast 20 Jahren aus dem aktiven Berufsleben zurückgezogen. Als Publizist und Referent ist er aber weiterhin stark gefragt. In der "Ärzte Zeitung" kommentiert der 84-Jährige alle 14 Tage mit spitzer Feder aktuelle Entwicklungen in der Diabetologie.  mehr»

2.  Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Dr. Cécile Mack

[27.09.2012] Das sind beeindruckende Perspektivwechsel: Studium der Zahnmedizin von 1989 bis 1994 in Freiburg und eine dreijährige medizinhistorische Promotion über die erste in Deutschland praktizierende Zahnärztin, die unter anderem den 99-Tage-Kaiser Friedrich III. behandelt hat.  mehr»

3.  Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Theresia Wölker

[26.09.2012] Theresia Wölker ist seit 23 Jahren im Gesundheitswesen tätig - als Praxisberaterin und Qualitätsmanagerin, als gefragte Seminarleiterin, als Autorin von Fachbüchern für das Praxisteam - und nicht zuletzt der Kolumne "Tipps für die Arzthelferin" der "Ärzte Zeitung".  mehr»

4.  Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Kerstin Mitternacht

[25.09.2012] Kerstin Mitternacht (30) hat Politikwissenschaften studiert und schon während des Studiums viel Zeitungsluft geschnuppert. Mit ihrem Diplom in der Tasche landete sie bei der "Ärzte Zeitung".  mehr»

5.  Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Mechthild Sauer

[24.09.2012] Das Kapital von Springer sind seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - und das wird umso wertvoller, wenn es gelingt, die Vielfalt individueller Persönlichkeiten mit den spezifischen Fach- und Führungskompetenzen so zusammenzubringen, dass strategische Ziele bestmöglich erreicht werden.  mehr»

6.  Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Matthias Wissel

[21.09.2012] In seiner Freizeit überquert er so manchen Bergkamm auf dem Mountain-Bike. Aber auch beruflich steht der Gipfelsturm für Matthias Wissel auf der Agenda: In der Geschäftsführung von Springer Medizin verantwortet er die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle.  mehr»

7.  Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Dr. Uwe Preusker

[19.09.2012] Er ist das lebende Beispiel dafür, dass in Zeiten von E-Mail und Internet räumliche Entfernungen keine so große Rolle mehr spielen: 1998 siedelte Dr. Uwe Preusker aus familiären Gründen nach Finnland über, doch mischt er als Publizist im deutschen Gesundheitswesen seitdem weiter kräftig mit.  mehr»

8.  Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Christoph Fuhr

[18.09.2012] Alle Zeitungen haben Urgesteine, Mitarbeiter, die gefühlt immer schon da gewesen sind: Christoph Fuhr, Redakteur im Ressort Gesundheitspolitik/Gesellschaft, gehört zu dieser Sorte, er ist seit 1985 dabei.  mehr»

9.  Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Nadine Cyjack

[17.09.2012] Sie weiß, wie schwer der Einstieg ins Berufsleben sein kann: Nadine Cyjack, 31, hatte 2008 ihr Wirtschaftsstudium in Berlin mit dem Schwerpunkt Personalwirtschaft abgeschlossen - da crashte die Wirtschaft weltweit in die Krise.  mehr»

10.  Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Dr. Reinhard Theilmann

[14.09.2012] Vor die Therapie haben die Götter die Diagnose gestellt: Was in der Medizin gilt, ist auch Handlungsmaxime rationaler Unternehmenssteuerung.  mehr»