Ärzte Zeitung, 07.07.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Hoch die Tassen - auch an der Wand!

Hoch die Tassen - auch an der Wand!

© kähler

Ab an die Wand: Was Teller schon lange können, dürfen jetzt endlich auch die Trinkgefäße! Für den dänischen Keramikdesign-Hersteller Kähler haben die beiden Designerinnen Tine Broks¢ und Karen Kjældgård-Larsen die Wandtassen-Serie "Momento" entworfen. Wie zufällig ausgegossen färbt die bunte Innenglasur die hängenden Porzellangefäße ein und lässt sie so zu einem originellen Blickfang werden. Zwölf Farben, darunter Orange, Creme, Gelb oder Lavendel, stehen zur Auswahl. Mit "Momento" verbindet Kähler die Idee von Sammeltasse und Wandteller und interpretiert sie neu. Die Tee-, Kaffee- oder Espressotassen samt Untertellern sorgen auch im Warte- oder Behandlungszimmer für Ablenkung. Preis: ab 46 Euro.

www.kahlerdesign.com

Topics
Schlagworte
ArztRaum (170)
Organisationen
Momento (1)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Neu aufgetretene Migräne bei Älteren ist ein Warnsignal!

Patienten, die erst nach dem 50. Lebensjahr eine Migräne mit Aura entwickeln, haben offenbar ein signifikant erhöhtes Schlaganfallrisiko. Ursache könnten (Mikro-)Embolien sein. mehr »

Diabetes geht auch auf die Knochen

Auch wenn Diabetiker häufig Probleme mit Knochen und Gelenken haben, besteht meist kein kausaler Zusammenhang. Doch es gibt seltene ossäre Erkrankungen, die durch die Stoffwechselerkrankung verursacht werden. mehr »

Weniger Kostenrisiko für zu Pflegende

Über den Bundesrat soll ein Paradigmenwechsel in der Finanzierung der Pflegeversicherung herbeigeführt werden. Ziel: Kostenrisiken von Pflegebedürftigen entschärfen. mehr »