Ärzte Zeitung, 11.08.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Mit flexibler Ablage alles im Blick

Mit flexibler Ablage alles im Blick

© Officeflexx

Hier findet alles seinen Platz: Blätter, Unterlagen im Quer- oder Hochformat, Röntgenbilder, Hängeregister- und Unterschriftsmappen, Zeichnungen oder Zeitschriften.

Das Ablagesystem ‚Officeflexx alpha‘ ist äußerst flexibel, die Trennelemente - Stangen, Bogen und Bügel - werden einfach in die Lochreihen auf einer Grundplatte gesteckt.

Der Bürohelfer aus poliertem Edelstahl benötigt auf dem Schreibtisch lediglich den Platz eines Ablagekorbs, hält aber den Inhalt von ungefähr sieben Ablagekörben übersichtlich und griffbereit parat.

Ein weiteres Plus: Die Unterlagen stehen so, dass man selbst zwar alles sehen und lesen kann, die gegenüber stehende Person aber nicht. Preis: ab 99,90 Euro.

www.officeflexx.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Viele falsche Vorstellungen, was Krebs verursacht

Stress, Handystrahlen und Trinken aus Plastikflaschen lösen Krebs aus, denken viele fälschlicherweise. Die wahren Risikofaktoren kennt nur jeder Zweite, so eine Studie. mehr »

Höherer Zuschlag für Terminvermittlung

Das Bundeskabinett will sich heute mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz beschäftigen. Am Entwurf wurde vorab noch gebastelt – er enthält wichtige Änderungen. mehr »

Die übersehene Speiseröhren-Entzündung

Lange glaubte man, die eosinophile Ösophagitis komme nur selten vor. Inzwischen zeigt sich: Es gibt immer mehr Patienten mit dieser chronischen Entzündung der Speiseröhre. mehr »