Ärzte Zeitung, 22.09.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Badkultur mit Auszeichnung

Badkultur mit Auszeichnung

© Laufen

"Palace" steht für klares, zeitloses Design. Kernstück des Badprogramms aus dem Hause Laufen ist der Waschtisch, der kürzlich eine Verjüngungskur durch den Designer Andreas Dimitriadis vom Büro Platinumdesign erhielt - und prompt mit dem Red Dot Award 2011 ausgezeichnet wurde.

Nun hat der Schweizer Hersteller die Serie um weitere Waschtische erweitert - auch als Lösungen über Eck und für sehr kleine Räume. WCs, Bidets, Möbel, Armaturen und Accessoires sind dabei.

Die modernen Badklassiker passen genauso gut ins Mitarbeiter- wie ins Patienten-WC.

Die Preise für den Waschtisch beginnen bei 209 Euro, die Handtuch-Reling ist ab 191 Euro zu haben.

www.de.laufen.com

Topics
Schlagworte
ArztRaum (170)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

In welchem Alter die Lust an Bewegung schwindet

Kinder bewegen sich viel, rennen und toben gerne. Das ändert sich, wenn sie älter werden. Bislang dachte man, dass der Wandel mit der Pubertät einsetzt – doch weit gefehlt. mehr »

Alle vier Stunden ein Arzt weniger

Die Produktivität in der ambulanten Versorgung sinkt, warnt die KBV und macht darauf mit einer "Arztzeituhr" in ihrem Gebäude aufmerksam. Der Trend habe mehrere Gründe. mehr »

Wenn Männer mehr als zwei Hoden haben

Überzählige Hoden sind meist asymptomatisch. Bei einem jungen Mann mit akutem Skrotum machten australische Urologen jetzt einen überraschenden Zufallsbefund. mehr »