11.  Fußball-WM: Football‘s coming home

[09.07.2018] Der englischen Nationalmannschaft fehlen nur noch zwei Siege bis zum Triumph. Der Glaube an den ersten WM-Titel seit 52 Jahren ist so groß wie nie.  mehr»

12.  Life Kinetik: Neurobiologie bahnt den Weg zum Erfolg

[06.07.2018] Neurobiologische Erkenntnisse halten Einzug im Profifußball. Es geht um Konzentrationsfähigkeit, Stressresistenz und mentale Dynamik Bausteine für eine erfolgreiche WM.  mehr»

13.  Erfolgsgaranten: Laufleistung und kreative Standards

[06.07.2018] Welcher Weg führt zum WM-Titel: Ballbesitz-Fußball oder eine rein defensiv ausgerichtete Marschroute? Eine längst vergessene Statistik liefert Aufschlüsse.  mehr»

14.  Uruguays Trainer: Ein Mann mit Krücke bewegt die WM

[04.07.2018] Oscar Tabarez ist der älteste und erfahrenste Trainer bei der Fußball-WM. Der Uruguayer ist länger im Amt als Bundestrainer Joachim Löw. Und das trotz gesundheitlicher Probleme.  mehr»

15.  Fußball-WM: Das Ende von Respekt und Fair Play?

[04.07.2018] Fremdenfeindlichkeit, überzogener Nationalismus, Mobbing: Bei der WM läuft einiges schief.  mehr»

16.  Ängste und Depressionen: Üble Begleiter im Profifußball

[04.07.2018] Extremer Leistungsdruck, Zwang zum Perfektionismus da reagieren viele Profikicker mit psychischen Problemen.  mehr»

17.  Nationalmannschaft: Löw bleibt Bundestrainer

[03.07.2018] Joachim Löw hält an seinem Traumjob fest - und macht als Bundestrainer weiter. Er traut sich den Neubeginn nach dem WM-Fiasko zu.  mehr»

18.  Ein ganz spezielle Karriere: Messi - Ende einer Generation?

[01.07.2018] Messi ist gescheitert. Diesmal wohl endgültig. Er schweigt beharrlich zum möglichen Rücktritt. Zurück bleiben Wut, Bitterkeit, Enttäuschung.  mehr»

19.  Kein WM-Titel: Ronaldo, der Unerfüllte?

[01.07.2018] Cristiano Ronaldo lächelte schon wieder, vor allem lächelte er nach dem Ende seines vielleicht letzten WM-Traums vieles weg.  mehr»

20.  WM und EM: Wann die DFB-Elf enttäuscht hat

[28.06.2018] Deutschland ist in Russland ausgeschieden doch Enttäuschungen gab's auch schon bei anderen Turnieren.  mehr»