Ärzte Zeitung online, 10.05.2016

Insulin-Therapie: Hilfe für Flüchtlinge

Eine Insulin-Therapie erfordert Selbstdisziplin. Wichtige Informationen können im Alltag übersehen werden. Unsere Patienten-Information fasst die wichtigsten Punkte einer Insulin-Therapie in Stichworten zusammen - auf Deutsch und auf Arabisch. Damit sind die Infos auch für viele Flüchtlinge nutzbar.

Exklusiv für Ärzte und Apotheker
 
Was sind die idealen Zeitpunkte für die Insulin-Injektion, wie sollten die Mahlzeiten eingenommen werden, was ist bei der Blutzuckermessung zu beachten, was sind Warnzeichen einer drohenden Unterzuckerung und wie soll das Insulin gelagert werden? Dies sind die Punkte, auf die es in der Patienten-Information stichwortartige Antworten gibt. Die Patienten-Info kann auf Deutsch und auf Arabisch herunter geladen werden.
 
Patienten-Info auf Deutsch Patienten-Info auf Arabisch
Patienten-Info auf Deutsch Patienten-Info auf Arabisch
Topics
Schlagworte
Patienteninformationen (30)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

BGH schränkt Privileg der Arztbewertungsportale ein

Darf ein Arztbewertungsportal eine Praxis ungefragt listen? Ja, aber kein Arzt muss sich Werbung konkurrierender Praxen im direkten Bewertungsumfeld gefallen lassen. mehr »

Grippewelle so wild wie lange nicht

Achtung, hohe Influenza-Gefahr: Die Grippewelle tobt und hat den höchsten Stand seit Jahren erreicht. mehr »

Low-Fat-Diät ist genauso gut wie Low-Carb

Welche Diät bringt am meisten? Eine Studie der Stanford-Universität hat verschiedene Diäten verglichen und sich angeschaut, ob die Gene beim Abnehmen eine Rolle spielen. mehr »