1.  EU-Seuchenschutzbehörde: Elf Todesfälle durch West-Nil-Fieber

[13.08.2018] Das West-Nil-Fieber breitet sich in Süd und Südost- Europa weiter aus. Allein in der vergangenen Woche wurden elf Todesfälle gezählt, berichtet die EU-Seuchenschutzbehörde ECDC.  mehr»

2.  Unfälle in den Bergen: Fehlt Wanderern der Respekt vor den Bergen?

[31.07.2018] Haben Wanderer in den Alpen oft zu wenig Achtung vor den Bergen? Unfälle durch unvorbereitete, leichtsinnige Touristen bei solchen Touren legen das nahe.  mehr»

3.  Medizintourismus: Erster Patientenvermittler der Türkei MTQUA-prämiert

[25.07.2018] Die Istanbuler Patientenvermittlung Travelmedi ist als erster türkischer Anbieter von der internationalen Organisation Medical Travel Quality Alliance (MTQUA) für ihre internationalen Qualitätsstandards in puncto Medizintourismus zertifiziert worden.  mehr»

4.  33.000 Euro: Strafe für Vermieter wegen Medizintourismus

[17.07.2018] Weil ein Münchner seine Wohnung an Medizintouristen vermietet hat, verhängt das Amtsgericht eine Geldbuße.  mehr»

5.  Akromegalie: Wenn ein Riese neue Schuhe braucht

[05.06.2018] Jeison Rodriguez aus Venezuela ist offiziell der Mann mit den weltgrößten Füßen. Für passende Schuhe ist er um die halbe Welt gereist - in Deutschland findet er Hilfe.  mehr»

6.  Streit um Vorurteile: Flüchtling oder Medizintourist?

[19.05.2018] Ein Arzt möchte im Transitzentrum Deggendorf keine Flüchtlinge mehr behandeln: Sie hätten sich quot;fordernd und frechquot; verhalten und Spezialtherapien gefordert. Andere in der Flüchtlingsversorgung tätige Ärzte warnen vor pauschalen Vorwürfen.  mehr»

7.  Tourismusabgaben: Geringere Kurtaxe für Kliniken

[12.04.2018] Patienten kommen nicht wegen touristischer Angebote in Kliniken, so der Verwaltungsgerichtshof Mannheim zur Kurtaxe für Klinikpatienten.  mehr»

8.  Auszeichnung: Hamburger Klinik hat bei Medizintourismus die Nase vorn

[24.03.2018] Medizintourismus bleibt weltweit eine Boombranche mit eigenen Spielregeln für die Teilnehmer. Eine Hamburger Klinik macht vor wie's geht.  mehr»

9.  Indien: Falscher Arzt infiziert Menschen mit HIV

[06.02.2018] Ein nicht ausgebildeter Arzt hat im Norden Indiens mindestens 33 Menschen mit HIV infiziert, weil er Spritzen mehrfach benutzte. Die Polizei suche nach dem Mann, sagte der oberste Gesundheitsbeamte des Distrikts Unnao am Dienstag. Er sei geflohen, nachdem er angezeigt worden sei.  mehr»

10.  Deutschland: Talsohle im Medizintourismus erreicht?

[02.02.2018] Medizintourismusexperte Jens Juszczak sieht Anzeichen dafür, dass 2017 die Trendwende eingeläutet werden konnte und Deutschland wieder mehr Medizintouristen anzieht.  mehr»