Ärzte Zeitung, 19.01.2011

Zypern

Schmucke Dörfer, einsame Radfahrer

Als "Insel für alle Jahreszeiten" will sich Zypern in diesem Jahr präsentieren. Ob Strandurlaub, Wander- oder Kulturreise - Aktivurlauber, Familien und Best Ager sollen stärker als bisher angelockt werden.

"Auf Zypern gibt es 340 Sonnentage im Jahr. Selbst im tiefsten Winter liegen hier die Temperaturen noch bei 18, 19 Grad" , erläutert ein Sprecher der Tourismusbehörde.

Darüber hinaus soll der so genannte Agrotourismus ausgeweitet werden. In vielen kleinen Dörfern wurden alte Häuser renoviert, mit dem Ziel, dort touristische Unterkünfte anzubieten und das Leben in diese Dörfer zurückzubringen.

Ein weiterer Schwerpunkt für das laufende Jahr sind Radreisen. Es geht darum, Zypern als Fahrraddestination zu etablieren. "Wir haben die Infrastruktur verbessert, das Angebot erweitert und viele Veranstalter davon überzeugt, diese Sparte in ihr Programm aufzunehmen", sagt der Tourismus-Sprecher.

Außerhalb der größeren Städte sei es durchaus möglich, dass man eine halbe Stunde Rad fährt, ohne einem Menschen zu begegnen. (eb)

www.visitcyprus.com/wps/portal

Topics
Schlagworte
Reise (2191)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »