Ärzte Zeitung, 14.07.2012

USA

Entdeckungstouren in New Mexico

New Mexico begeistert mit seinem ganz eigenen Wild-West-Panorama.

Auf den 26 Scenic Byways, den landschaftlich sehr reizvollen Nebenstraßen, präsentieren sich die vielfältigen Gesichter New Mexico in ihrer ganzen Schönheit: die weiß-glänzenden Gipfel des Sangre-de-Cristo Gebirges, die einsamen Ufer des Rio Grande, die Legenden von Billy the Kid und Roswell, die lebendige Kultur der Navajo Nation und die majestätischen Canyons, karge Wüstenlandschaften, dramatische Bergwelten, unberührte Täler.

Im Norden New Mexicos bieten die Ausläufer der Rocky Mountains von November bis April beste Wintersportbedingungen, während im südlichen Teil des Staates sonnige Temperaturen zum Rafting, Campen und Golfen einladen. (eb)

www.newmexico.org

Topics
Schlagworte
Reise (2179)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schadet Marihuana dem Herz?

Haschischraucher sterben häufiger an Hypertonie-bedingten Todesursachen als Tabakraucher: Darauf deuten Resultate einer Studie - die allerdings auf wackligen Daten steht. mehr »

Schuss vor den Bug auch der alternativmedizinischen Ärzte

Die Heilpraktiker wehren sich. Sie fühlen sich bei der vom "Münsteraner Kreis" angestoßenen Debatte um die Reform oder gar Abschaffung ihres Geschäftsfeldes außen vor. mehr »

Wenn die Religion mit im Behandlungszimmer sitzt

Blogger Hekim Colpan erlebt immer wieder, dass ein Patient nicht optimal behandelt werden kann, weil die Religion dem im Weg steht. Die Patienten müssten den Ärzten helfen, zu verstehen. mehr »