71.  Griechenland: Kampf gegen die Ärzteflucht

[21.07.2017] 18.000 griechische Ärzte haben seit Beginn der Finanzkrise im Land ihre Heimat verlassen. Eine Flucht, die Spuren hinterlässt und die Regierungschef Alexis Tsipras nun zügig stoppen will.  mehr»

72.  Fortbildung: Rationale Antibiotikatherapie in der hausärztlichen Versorgung

[19.07.2017] Das Institut für Hygiene und Umweltmedizin der Charité Universitätsmedizin Berlin bietet einen vierteiligen CME-zertifizierten Online-Fortbildungskurs rund um das Thema Antibiotikatherapie an. Eine Teilnahme ist noch bis Ende September möglich.  mehr»

73.  Unliebsame Urlaubsmitbringsel: Reisekrankheiten auf dem Vormarsch

[14.07.2017] Malaria, Denguefieber, Chikungunya: Steigende Temperaturen und zunehmender Tourismus sorgen dafür, dass sich Reisekrankheiten ausbreiten künftig mitunter auch in Europa. Wie Mediziner darauf reagieren und warum sich das Bewusstsein in der Praxis schärfen sollte.  mehr»

74.  WHO: "Toiletten sind kein Privileg der Reichen!"

[14.07.2017] Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) weist auf die in weiten Teilen der Welt problematische Trink- und Abwassersituation hin.  mehr»

75.  TV-Medizincoach: Zungenbrecher und Suggestion

[07.07.2017] Medizinische Fachbegriffe, Blutabnehmen und die richtige Diagnose stellen die realistische Wirkung auf die Zuschauer ist die Aufgabe von Dr. Pablo Hagemeyer, Medizincoach aus Oberbayern.  mehr»

76.  Erfolgreiche ZDF-Serie: Hausbesuch beim Bergdoktor

[07.07.2017] "Der Bergdoktor" hat eine Fangemeinde, die immer größer wird. Warum das so ist, verrät der Blick hinter die Kulissen einer seit Jahren erfolgreichen ZDF-Serie, die nicht nur vom Zauber der Alpen lebt.  mehr»

77.  Medizintouristen: Neuer Wegweiser im Internet

[16.06.2017] Das in der irischen Hauptstadt Dublin ansässige Unternehmen Global Medical Treatment Ltd., hat jetzt auch eine deutsche Version seines internationalen Arztsuchportals WhatClinic.com freigeschaltet.  mehr»

78.  Reisemedizin: Zikaviren sind auch in Kuba ein Infektionsrisiko

[25.05.2017] Das CRM Centrum für Reisemedizin warnt vor Infektionen mit Zikaviren in Kuba. Nach importierten Erkrankungen etwa aus Venezuela oder Guyana war dort im März 2016 die erste lokale Erkrankung registriert worden. Bis Mitte Mai 2017 gab es in dem Land nach Presseberichten 1850 Fälle, berichtet das CRM.  mehr»

79.  Impfschutz überprüfen!: Über 3000 Mumps-Fälle in den Vereinigten Staaten

[23.05.2017] In den USA wurden landesweit seit Anfang dieses Jahres 3049 Fälle von Mumps verzeichnet, teilt das CRM Centrum für Reisemedizin mit. Solche lokalen Ausbrüche kommen immer wieder vor; Austauschschüler und Studenten sollten ihren Impfschutz vor der Abreise überprüfen, rät das CRM.  mehr»

80.  Überschwemmungen: In der Dominikanischen Republik häufen sich Leptospirose-Fälle

[16.05.2017] Karibik-Reisende brauchen Informationen zu Leptospirose. Zur Prävention ist gute Hygiene wichtig.  mehr»