1.  Polen: Masernausbruch in der Region von Warschau

[03.12.2018] Das CRM Centrum für Reisemedizin warnt vor Masern in Polen. Das Centrum verweist dazu auf polnische Presseberichte.  mehr»

2.  Centrum für Reisemedizin: In Japan weiter steigende Zahl von Röteln

[23.11.2018] In Japan sind landesweit in diesem Jahr bislang etwa 1885 Menschen an Röteln erkrankt, wie das Centrum für Reisemedizin CRM meldet (wir beri  mehr»

3.  Australien: Behörden warnen vor Ross River-Krankheit

[20.11.2018] Mit Beginn der warmen Jahreszeit warnen die australischen Behörden vor einer Zunahme der Ross River-Krankheit. Seit Anfang November seien 20 Infektionen verzeichnet worden, seit Jahresbeginn bereits 512, wie das Centrum für Reisemedizin CRM berichtet.  mehr»

4.  EMA-Ausschuss: Positives Signal für Arznei gegen die Schlafkrankheit

[19.11.2018] Der Ausschuss für Humanarzneimittel der EMA hat eine positive Stellungnahme zu Fexinidazol abgegeben, teilt das Unternehmen Sanofi mit.  mehr»

5.  Reisemedizin: Extreme Luftverschmutzung in Neu-Delhi

[15.11.2018] Das CRM Centrum für Reisemedizin warnt vor einer extremen Smog-Belastung in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi und in der umgebenden Region National Capital Territory of Delhi (NCT).  mehr»

6.  Brasilien: Gelbfieber-Ausbruch noch nicht vorüber

[13.11.2018] Der Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien ist noch nicht vorüber, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. Danach hat es Ende Oktober erstmals seit dem Frühjahr dieses Jahres wieder einen Toten gegeben.  mehr»

7.  RKI-Zahlen für 2017: Wo es in Deutschland Malaria-Fälle gab

[09.11.2018] In Deutschland wurden nahezu 1000 Malaria-Fälle im Jahr 2017 gezählt. Wie sich die Fallzahlen zuletzt entwickelt haben und wie viele Infektionen in den einzelnen Bundesländern gemeldet wurden, zeigen wir in zwei Grafiken.  mehr»

8.  Schweiz: Warmes Klima begünstigt FSME-Infekte

[08.11.2018] Das CRM Centrum für Reisemedizin warnt vor Zeckenstichen in der Schweiz. In Regionen und Jahreszeiten mit warmen Temperaturen besteht dabei ein Risiko für Borreliose und in den Landesteilen nordwestlich der Linie zwischen Lausanne und Zug auch für FSME.  mehr»

9.  RKI: Viele Ebola-Tote in Kongo

[31.10.2018] Seit Juli wurden im Nordosten der Demokratischen Republik Kongo mehr als 250 bestätigte und wahrscheinliche Fälle von Ebolafieber gemeldet, berichtet das Robert Koch-Institut (RKI) und stützt sich dabei auf Angaben des kongolesischen Gesundheitsministeriums.  mehr»

10.  Hohe Trefferquote: Hunde erschnüffeln Malaria

[30.10.2018] Fußgeruch mit positivem Effekt: In einer Studie konnten Spürhunde Kinder, die sich mit Malaria infiziert haben, am Geruch der Socken erkennen.  mehr»