Ärzte Zeitung, 25.09.2006

Fortbildung in Reisemedizin fürs Praxispersonal

DÜSSELDORF (ug). Ein spezielles Fortbildungsangebot im Bereich Reise- und Tropenmedizin für ärztliches Assistenzpersonal bietet das Centrum für Reisemedizin (CRM) in Düsseldorf an.

Reisemedizin in der Praxis - das geht am besten, wenn das ganze Praxisteam mitarbeitet. Die Helferinnen können etwa die Informationen erheben, die Ärzte für eine adäquate reisemedizinische Beratung brauchen - etwa zu Reiseziel, -ort und -zeit, zum Impfstatus oder zu Grunderkrankungen. Und sie können sie auch auswerten.

Fortbildung ist hierzu sinnvoll. Das Angebot des CRM - Einführungsseminar, Workshop, Intensivkurs und Refresherseminar - richtet sich an Interessenten mit oder ohne Vorkenntnisse. Referenten sind erfahrene Reise- und Tropenmediziner. Das Einführungsseminar etwa kostet 119 Euro. Das Veranstaltungsangebot für 2007 liegt nun vor.

Das Fortbildungsangebot des Centrums für Reisemedizin ist auf der Internetseite veröffentlicht: www.crm.de. Anmeldeformulare können dort heruntergeladen oder direkt angefordert werden: CRM, Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf, Telefon: 02 11 / 90 42 90, Fax: 904 29 99.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Bei Dauerschmerz leidet auch das Gedächtnis

Wird der Geist träger, geht das zulasten von Lebensqualität und Unabhängigkeit. Eine US-Studie hat den Einfluss anhaltender Schmerzen auf Kognition und Demenzrisiko untersucht. mehr »

Bei der Gründung eines Ärztezentrums kann es zugehen wie bei "Dallas"

Neid und Missgunst haben schon manche Versuche torpediert, in der Provinz ein Ärztezentrum zu etablieren. Ärzte in Schleswig-Holstein berichten, wie man verhindert, dass Kirchturmdenken siegt. mehr »

Macht Kaffee impotent?

Kaffee werden günstige Effekte auf die Gesundheit nachgesagt. Eine Studie hat untersucht, was das belebende Getränk für Männer – und besonders deren Potenz – bedeutet. mehr »