Spahn will Pflegekräfte zu Mehrarbeit bewegen

Gesundheitsminister Spahn will Pflegekräften mit besseren Arbeitsbedingungen zu Mehrarbeit motivieren. mehr »

Urologen befeuern Herztod-Diskussion

Die Deutsche Gesellschaft für Urologie fordert umfassende Reformen bei der Organspende. DGU-Präsident Professor Paolo Fornara erläutert im Interview, welche Neuregelungen dringend nötig sind. mehr »

Fortschritte bei der Alzheimer-Forschung

Einen Durchbruch in der Therapie von Patienten mit Demenz und Alzheimer können Forscher bislang nicht liefern. Aber: Es tut sich was. Allerdings bräuchte es mehr Fördermittel. mehr »

Hausärztechef ist zufrieden: Bald 5 Millionen Patienten in der HzV

[23.09.2018] Die Hausarztzentrierte Versorgung (HzV) entwickelt sich für den Deutschen Hausärzteverband immer mehr zum Erfolgsmodell.  mehr»

Experten plädieren: Gesundheitswesen braucht Zuwanderer und Geflüchtete

[23.09.2018] Angesichts zunehmenden Fachkräftemangels in Pflege und Gesundheitswesen haben Experten auf die Bedeutung von Zuwanderern in diesen Bereichen hingewiesen.  mehr»

2. Internationaler Hausärztetag: Wird Primärarztsystem in der CDU salonfähig?

[23.09.2018] Hausärzte als primäre Lotsen und Patientenbegleiter dafür gab es viele Stimmen beim Hausärztetag in Bonn wenn denn auch die Honorierung stimmt.  mehr»

Pflegebeauftragter Westerfellhaus: Pflege-Hebamme soll beim Start in häusliche Pflege helfen

[23.09.2018] Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, hat sich dafür ausgesprochen, Familien mit neuen Pflegefällen stärker zu unterstützen und hat dazu auch eine Idee.  mehr»

2. Internationaler Hausärztetag: Quereinstieg zum Hausarzt reicht ein Jahr Weiterbildung?

[23.09.2018] Der Deutsche Hausärzteverband warnt vor einer Verwässerung der Weiterbildung zum Allgemeinmediziner. Ein Jahr Weiterbildung reiche nicht für Umsteiger aus der Klinik.  mehr»

E-Gesundheitsakte: "Vivy" unsicher? Betreiber wehrt sich

[23.09.2018] Nach dem Start der E-Gesundheitsakte "Vivy" am vergangenen Montag ist das Konzept der App im Netz  mehr»

Brandenburg: Geknechtet durch das TSVG?

[22.09.2018] Die KV Brandenburg sieht sich durch das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) bestätigt: Mit dem "Bereitschaftsdienst 4.0" befindet sie sich auf der richtigen Spur.  mehr»

Patientenpreis: Modellprojekt ARMIN ausgezeichnet

[22.09.2018] Die Arzneimittelinitiative ARMIN in Sachsen und Thüringen hat den Deutschen Patientenpreis erhalten.  mehr»

Baden-Württemberg: AOK informiert über Stand bei Mindestmengen

[22.09.2018] Mit einer "Positivtransparenzliste" will die AOK Baden-Württemberg Versicherten einen Überblick geben, inwieweit Krankenhäuser sich an die Mindestmengengen-Regelungen halten.  mehr»

Qualitätsreport 2017: Gute Qualität bei Koronarinterventionen

[21.09.2018] Licht und Schatten letzteres vor allem bei der Pflege zeigt der Qualitätsreport 2017 des IQTiG.  mehr»