Klöckner fordert Antibiotika-Strategie

Das Landwirtschaftsministerium nimmt die Geflügelhalter in die Pflicht, weniger Antibiotika in der Mast einzusetzen. mehr »

Krise? Welche Krise?

Theresa May tritt bald ab, das Brexit-Menetekel bleibt. Dem neuen Premierminister werden de facto nur vier Wochen bleiben, da das Parlament in der Sommerfrische ist. Wundersame neue Heimat, meint Arndt Striegler, unser Blogger in London. mehr »

Sonderermittler für Missbrauchs-Skandal

Ein Ausschuss des saarländischen Landtags hat sich über die Vorgänge an der Uniklinik Homburg aufklären lassen. Dabei zeigt sich: Frühen Hinweisen auf sexuellen Missbrauch wurde offenbar nicht nachgegangen. mehr »

Video-Interview Wolfgang van den Bergh: Politik muss die Menschen abholen

[18.07.2019] Springer Medizin und die „Ärzte Zeitung“ sind Partner der Initiative „Gesundheitsvorsorge der Zukunft“. Wolfgang van den Bergh, Chefredakteur der „Ärzte Zeitung“ und Director News & Politics, erklärt, warum Springer Medizin sich engagiert.  mehr»

Video-Interview Dr. Olivier Flückiger: Prävention bedeutet Nachhaltigkeit

[18.07.2019] Mit seiner Impfstoffsparte leistet Pfizer als eines der größten Pharmaunternehmen der Welt bereits heute einen großen Beitrag zur Gesundheitsvorsorge. Dr. Olivier Flückiger, Leiter HTA/ Outcomes Research & Market Access bei Pfizer, erklärt, warum die Bedeutung von Prävention zunehmen wird.  mehr»

Video-Interview Aylin Tüzel: Prävention in alle Altersklassen tragen

[18.07.2019] Impfstoffe sind vermutlich das Paradebeispiel für eine wirksame Primärprävention, mit der sich Krankheit und Todesfälle vermeiden lassen. Wie sich noch mehr tun lässt, sagt Aylin Tüzel, Leiterin Impfstoffe bei Pfizer, im Video-Interview.  mehr»

Video-Interview Professor Reinhard Busse: Das Ziel ist „Health in All Policies“

[18.07.2019] Gesundheitsvorsorge ist mehr als nur medizinische Interventionen. Doch in Deutschland steht es damit nicht zum Besten. Es braucht einen umfassenden Ansatz, meint der wissenschaftliche Schirmherr der Initiative „Gesundheitsvorsorge der Zukunft“, Professor Reinhard Busse von der TU Berlin.  mehr»

Initiative "Gesundheitsvorsorge der Zukunft": Prävention – Vision 2030 für Deutschland

[18.07.2019] Nicht nur reden – handeln! Das ist die Devise der neuen Initiative „Gesundheitsvorsorge der Zukunft“. Praxisnahe Konzepte, Ideen und Best-PracticeBeispiele sollen zeigen, wie Prävention endlich wirklich gelebt werden kann.  mehr»

Ovarial-Ca: Neue Indikation für Olaparib

[18.07.2019] Die EU-Kommission hat Olaparib (Lynparza® Filmtabletten) als Erhaltungstherapie nach Abschluss einer Primärtherapie bei BRCA-mutiertem fortgeschrittenem Ovarial-Ca zugelassen. Das teilen die Unternehmen Astra Zeneca und MSD mit.  mehr»

Fehler in der Medizin: Beim Hausarzt sind Patienten sicher

[18.07.2019] Viele Patienten erleiden während ihrer Therapie Schäden, die eigentlich vermeidbar gewesen wären. Hausarztpraxen sind jedoch ein sicheres Pflaster, wie eine Analyse ergab.  mehr»

Kommentar zum Ebola-Gesundheitsnotstand: Ein zahnloser Tiger

[18.07.2019] Die WHO ruft wegen der Ebola-Epidemie im Kongo den Gesundheitsnotstand aus – empfiehlt aber keine konkreten Maßnahmen. Es ist somit nur eine Notlage „auf dem Papier“.  mehr»

Transfusion in der Luft: Der Blut-Helikopter

[18.07.2019] Ein Schwerverletzter braucht eine Transfusion, aber der Transport dauert vielleicht zu lang. Die Lösung: Im Pilotprojekt „Heliblut“ in Greifswald erhalten Patienten Blut „on the fly“.  mehr»

Linken-Politikerin: Wagenknecht hatte Burn-out

[18.07.2019] Aus gesundheitlichen Gründen will Sahra Wagenknecht nicht mehr für den Fraktionsvorsitz der Linksfraktion kandidieren. Nun gibt sie zu, einen Burn-out gehabt zu haben.  mehr»