Flüchtling oder Medizintourist? Ärzte warnen vor Verbalattacken

Ein Arzt möchte im Transitzentrum Deggendorf keine Flüchtlinge mehr behandeln und übt Kritik an Patienten. Andere in der Flüchtlingsversorgung tätige Ärzte warnen vor pauschalen Vorwürfen. mehr »

Pflegebeiträge gehen hoch

Kaum im Amt, muss Gesundheitsminister Spahn (CDU) Beitragserhöhungen in der Pflege ankündigen. mehr »

104 Menschen wollen tödliche Arznei

Tödliches Medikament mit behördlichem Segen? Die Regierung zaudert, derweil sterben die Antragsteller. mehr »

Antibiotika: Hilfsmittel gegen den Druck der Patienten

[19.05.2018] Im EU-Vergleich gehört Deutschland zwar zu den Ländern mit dem geringsten ambulanten Antibiotikaverbrauch. Mit Blick auf Resistenzen könnte es noch besser sein. Gegen den vermeintlichen Druck der Patienten soll eine besondere Strategie helfen.  mehr»

Arndt Striegler bloggt: Mays Immigrationspolitik fatal für den NHS

[19.05.2018] Gegen alle Ratschläge von Fachleuten hält die britische Regierungschefin an ihrem Anti-Einwanderungskurs fest. Das gilt auch für qualifizierte Ärzte aus dem Ausland, schreibt unser Blogger Arndt Striegler.  mehr»

EU-DSGVO: KV RLP warnt vor unseriösen Datenschutz-Beratern

[19.05.2018] Anlässlich des Inkrafttretens der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) am 25. Mai warnt die KV RLP davor, überteuerten Beratungsangeboten von Firmen auf den Leim zu gehen.  mehr»

Dienstpflicht: Bereitschaftsdienst - In Bremen kann es ab Jahresmitte jeden Vertragsarzt treffen

[19.05.2018] In Bremen niedergelassene Ärzte müssen mit mehr Bereitschaftsdiensten rechnen.  mehr»

Zulassung: FDA genehmigt ersten Migräne-Antikörper

[19.05.2018] Die US-Zulassungsbehörde FDA hat mit Erenumab (Aimovig™) jetzt den ersten Antikörper zur Migräne-Prophylaxe zugelasse  mehr»

Hilfseinsatz in Ghana: Wenn Welten aufeinandertreffen

[19.05.2018] Die urologische Versorgung in Ghana findet nur sehr eingeschränkt statt. Der Verein "Die Ärzte für Afrika" unterstützt sechs Kliniken vor Ort eine Herzensangelegenheit.  mehr»

Aids: Österreich erlaubt Apothekenverkauf von HIV-Selbsttests

[18.05.2018] In Österreich darf von Juni an ein HIV-Selbsttest in Apotheken gekauft werden. Das Gesundheitsministerium habe einen entsprechenden Bericht der "Salzburger Nachrichten" bestätigt. Ein ursprünglich diskutierter Vertrieb auch in Drogerien wurde dagegen abgelehnt.  mehr»

Fernbehandlung: Hofmeister hebt Wert der Triage hervor

[18.05.2018] Welche Auswirkungen wird die Lockerung des Fernbehandlungsverbots auf den Versorgungsalltag haben? KBV-Vize Dr. Stephan Hofmeister sieht vor allem Vorteile in der Triage.  mehr»

"Deutschland-Report": In Deutschland gibt es"weder Hölle noch Paradies" bei der Gesundheit

[18.05.2018] Die Lebensumstände in Deutschland sind weitgehend gleichwertig - gemessen an 53 Indikatoren, die unter anderem Gesundheit, Arbeit und Freizeit berücksichtigen, so der "Deutschland-Report".  mehr»

Impfstoff-Deal: Kasse hätte bei Vakzinen mehrere Optionen

[18.05.2018] Die Vergabekammer hat die Preisvereinbarung der AOK Nordost mit drei Apothekerverbänden zur Grippeimpfstoffversorgung 2018/19 für unzulässig erklärt. Zugleich sagt sie, wie es gehen könnte.  mehr»