Wirtschaft dringt auf Reform-Koalition

Ein Bündnis aus Union, FDP und Grünen macht Wirtschaftsverbänden Kopfzerbrechen. Sie warnen vor einer Hängepartie – und fordern Reformen ein. mehr »

Elf Ärzte im neuen Bundestag

Professor Karl Lauterbach (SPD) und MB-Chef Rudolf Henke (CDU) erringen Direktmandate. Und auch andere Ärzte ziehen in den nächsten Bundestag ein. mehr »

Neue Pleite scheint programmiert

Jahrelang haben die US-Republikaner Barack Obamas Gesundheitsgesetz zerrissen. Jetzt könnten sie es eigentlich kippen. Doch einige republikanische Senatoren verweigern ihre Zustimmung. mehr »

Europa: Brexit setzt Pharmafirmen unter Zugzwang

[26.09.2017] Der Austritt der Briten aus der EU wird auch für Pharmafirmen "erhebliche Folgen haben", prognostiziert der Branchenverband BAH.  mehr»

Nach der Wahl: Polarisierung Chance für das Parlament

[26.09.2017] Gesundheitspolitik in Zeiten der großen Koalition das stand für die fehlende Konkurrenz der Ideen. Der Souverän hat die Polarisierung gewollt. Das ist eine Chance für die Demokratie.  mehr»

Nach der Wahl: Montgomery drängt auf baldige Regierungstätigkeit

[26.09.2017] Wie geht es weiter nach der Wahl mit ausstehenden Projekten auch im Gesundheitsbereich? Für BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery drängt die Zeit.  mehr»

Arzt-Patienten-Gespräch: Bessere Prioritäten setzen?

[26.09.2017] Ärzte führen im Schnitt jährlich 6000 Gespräche mit ihren Patienten. Im gesamten Arbeitsleben eines Mediziners summiert sich die Anzahl der Gespräche auf bis zu 200.000. Trotzdem messen viele Ärzte einer gelungenen Kommunikation mit den Patienten eine zu geringe Bedeutung bei, kritisierte Dr.  mehr»

Alternativer Nobelpreis: Mutige Kämpfer für Menschenrechte geehrt

[26.09.2017] Der Alternative Nobelpreis ehrt unermüdliche Kämpfer für die Schwächsten in der Gesellschaft. Heute wurden die Preisträger des diesjährigen Right Livelihood Award in Stockholm bekannt gegeben.  mehr»

Kampagne für Grippeschutz: "Impfen 60+" in Thüringen gestartet

[26.09.2017] Die thüringenweite Informationskampagne "impfen60+" ist an den Start gegangen. Hauptanliegen ist es, den Rückgang der Impfquote gegen Influenza und Pneumokokken bei Bürgern ab 60 Jahren zu stoppen.  mehr»

Krankenkassen: AOK Nordwest schließt 49 Kundencenter

[26.09.2017] Die AOK Nordwest reduziert die Zahl ihrer Kundencenter in WestfalenLippe. Künftig sollen die 2,1 Millionen Versicherten dort in über 67 Ze  mehr»

Versorgung: Brandenburger blicken pessimistisch in Zukunft

[26.09.2017] Nur jeder Zweite in Brandenburg ist mit der medizinischen Versorgung vor Ort zufrieden. Das zeigt eine Bürgerbefragung, die jetzt im Landtag vorgestellt wurde. Die Notfallversorgung im Land schneidet hingegen gut ab.  mehr»

Kommentar: Hektischer Politikbetrieb zu "Jamaika" verdonnert?

[26.09.2017] Tag eins nach der Bundestagswahl war von allgemeiner Hektik geprägt. Kein Wunder nach dem Denkzettel, den die Wähler insbesondere den großen Parteien verpasst haben.  mehr»

Contra Landarztmangel: Neues Ärztehaus lockt Nachwuchs an

[26.09.2017] Seit Kurzem hat das oberfränkische Effeltrich, was sich so manche LandGemeinde wünscht: ein Ärztehaus mit jungen Medizinern.  mehr»