Ärzte Zeitung, 17.06.2008

Hohe Verluste durch Korruption?

BERLIN (dpa). Im deutschen Gesundheitswesen wird nach Darstellung der Organisation Transparency International Geld in Milliardenhöhe verschwendet. Vorstandsmitglied Anke Martiny sagte am Dienstag in Berlin: "Durch unwirtschaftliche, verschwenderische und unsaubere Praktiken gehen jedes Jahr Unsummen verloren. Experten schätzen überall in Europa Verluste zwischen drei und zehn Prozent des Gesundheitsbudgets."

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text