Ärzte Zeitung, 15.11.2011

Main-Taunus-Kreis will Versorgung bei Demenz verbessern

WIESBADEN (ine). Der Main-Taunus-Kreis sieht Defizite in der Betreuung von Demenzkranken in Kliniken.

Sozialdezernent Hans-Jürgen Hielscher hat ein Förderkonzept vorgelegt und das Land um Unterstützung gebeten. Demenz mache einen Klinikaufenthalt zur Krise, heißt es in einer Mitteilung.

Das Konzept sieht vor, dass zunächst die Mitarbeiter der Main-Taunus-Kliniken zum Thema Demenz fortgebildet werden.

Dauerhafte Begleitung in der Klinik

In einem zweiten Schritt sollen dann Demenzpatienten in den Kliniken kontinuierlich begleitet werden. Ziel ist, die Krankenhausaufenthalte zu verkürzen und Kosten zu senken.

Die Kliniken alleine könnten angesichts der angespannten finanziellen Lage ein solches Konzept nicht alleine stemmen.

Hielscher fordert deshalb Unterstützung vom Land und regt an, dass Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) das Thema mit Gesundheitsministern der anderen Bundesländer vertieft, um auch andernorts "eine wirkliche, patientenorientierte Verbesserung langfristig zu erreichen".

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Warum bei Dicken das Hirn hungert

Das Gehirn von schlanken und fettleibigen Personen reagiert unterschiedlich auf Energiezufuhr, so eine Studie. Und: Es gibt dabei eine Parallele zwischen Übergewicht und Depression. mehr »

Ärzte kritisieren AfD-Anfrage im Bundestag

Ärzte beschuldigen die Fraktion "Alternative für Deutschland" (AfD), mit zwei gesundheitsbezogenen parlamentarischen Anfragen gezielt Stimmung gegen Migranten zu machen. mehr »

"Je härter der Knoten, desto höher die Krebs-Wahrscheinlichkeit"

Schilddrüsenknoten werden immer häufiger diagnostiziert. Warum das so ist, welche Untersuchungen zur Abklärung nötig sind und welche Methode immer bedeutender wird, erläutert der Endokrinologe Prof. Matthias Schott. mehr »