Ärzte Zeitung, 21.06.2012

Fakultätentag mit neuer Führungsspitze

NEU-ISENBURG (bee). Der Medizinische Fakultätentag hat eine neue Spitze: Als Nachfolger von Professor Dieter Bitter-Suermann ist Professor Heyo Kroemer gewählt worden.

Bitter-Suermann, Präsident der Medizinischen Hochschule Hannover, stand für drei Jahre an der Spitze des MFT.

Kroemer ist momentan noch wissenschaftlicher Vorstand der Unimedizin Greifswald und wird ab September Vorstand für Forschung und Lehre sowie Sprecher des Vorstandes und Dekan der Medizinischen Fakultät Göttingen.

Kroemer will sich dafür einsetzen, dass die Besonderheiten von Unikliniken stärker in der Vergütung berücksichtigt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Neuropathie-Test 2.0 – Handy-Vibration ersetzt Stimmgabel

Es genügt ein Handy mit Vibrationsfunktion: An den Fuß eines Diabetespatienten gehalten, zeigt es Forschern zuverlässig an, ob dieser an einer peripheren Neuropathie leidet. mehr »

Pflegerat fordert 50.000 Stellen für die Krankenhäuser

Was hat die Pflegepolitik bewirkt? Die Meinungen sind gespalten: Gesundheitsminister Gröhe lobt die Erfolge der Koalition in der Pflegepolitik. Der Pflegerat hält dagegen. mehr »

Bluttest erkennt acht Krebsformen gleichzeitig

Ein universeller Bluttest auf Krebs zur Früherkennung: Dieser Vision sind US-Forscher jetzt einen Schritt nähergekommen. mehr »