Ärzte Zeitung App, 06.11.2014

Uni Lübeck

Umwandlung in Stiftung kommt 2015

LÜBECK. Die Universität Lübeck feiert ihr 50-Jähriges Jubiläum. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) sieht die Hochschule mit dem Schwerpunkt Medizin gut gerüstet für die Zukunft.

Die ab Januar anstehende Umwandlung in eine Stiftungsuniversität hält er für einen Schritt, damit die Uni "noch mehr ihre eigenen Wege geht". Die Hochschule stand vor einigen Jahren kurz vor dem Aus, weil die damalige Landesregierung das Fach Medizin in Kiel konzentrieren wollte.

Daraufhin hatte es massive Proteste in der Region gegeben, die zu einem Rückzieher der Regierung führten. Auch ein Wechsel an der Uni-Spitze steht an: Präsident Professor Peter Dominiak scheidet aus, Nachfolger wird Internist Professor Hendrik Lehnert. (di)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

So will Deutschland den Zuckerberg bezwingen

16:00 UhrZu viel und zu schlecht gekennzeichnet: Zucker versteckt sich in vielen Fertigprodukten. Das erschwert eine gesunde Ernährung. Die Politik will nun eingreifen. mehr »

Der Transgender-Trend

Paradigmenwechsel? Transsexuelle lassen sich sogar selbstbewusst für den "Playboy" ablichten. Psychiater warnen aber vor einem Geschlechtsdysphorie-Hype unter Jugendlichen. mehr »

Deshalb gibt's immer mehr Parkinsonkranke

Die absolute Zahl der weltweiten Parkinsonkranken hat sich seit 1990 mehr als verdoppelt. Forscher haben eine Vermutung, warum der Anstieg in manchen Ländern so stark ist. mehr »