1.  Kammer Hessen: E-Rezept hilft Ärzten, Zeit zu sparen

[16.11.2018] „Das elektronische Rezept ist weder das Ei des Kolumbus noch wird es die medizinische Therapie revolutionieren, aber es kann Ärzten und Patienten helfen, Zeit zu sparen“, begrüßt Dr.  mehr»

2.  Arzneimittel: Hecken fordert, dem GBA mehr Biss zu geben

[15.11.2018] Chef des Bundesausschusses will mehr Durchgriffsrechte für Qualitätssicherung, Regulierung und Nachüberwachung.  mehr»

3.  Unternehmen: Grünenthal erstmals mit eigener Firma in den USA

[15.11.2018] Zur Vermarktung seines Schmerzpflasters Qutenza® (Capsaicin) in den USA hat Grünenthal die auf die Herstellung nichtopioider Analgetika spezialisierte Firma Averitas Pharma übernommen. Ein Kaufpreis wird nicht genannt.  mehr»

4.  EU-weite Nutzenbewertung: Patientenverbände fordern mehr Mitsprache im HTA-Prozess ein

[15.11.2018] Patientenverbände auf europäischer Ebene dringen auf eine stärkere Beteiligung bei der geplanten EU-weiten Nutzenbewertung.  mehr»

5.  TK berichtet: Arzneimittel-Verbrauch der Hamburger ist gesunken

[15.11.2018] Nach zehn Jahren mit steigenden Zahlen in der Arzneiversorgung ist die Zahl der Tagesdosen pro Kopf auch in Hamburg 2017 erstmals wieder gesunken.  mehr»

6.  Arzneimittelpolitik: Apotheker sollen Biosimilars austauschen

[14.11.2018] In der Arzneimittelpolitik bahnt sich offenbar ein Paradigmenwechsel an: Biosimilars sollen künftig wie ganz gewöhnliche chemische Generika in der Apotheke Aut-idem substituiert werden können.  mehr»

7.  Rx-Versandverbot: Apotheker attackieren Spahn

[14.11.2018] Der Verein „Freie Apothekerschaft“ ist Interessenkampf auch um grobe Worte nicht verlegen. Dem Gesundheitsminister unterstellt man eben mal „Vetternwirtschaft“.  mehr»

8.  Übernahme: Tage der Stada an der Börse gezählt

[13.11.2018] Mehr als ein Jahr nach der Übernahme befindet sich der Pharmakonzern Stada nahezu komplett in der Hand der Finanzinvestoren Bain und Cinven. Mit ihrem jüngsten Angebot haben sie fast alle übrigen Aktionäre überzeugt.  mehr»

9.  Weltantibiotikawoche: Gemeinsam gegen Antibiotika-Resistenzen

[12.11.2018] Die Weltantibiotikawoche ist angelaufen: Während die WHO für mehr Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft und Medizin wirbt, versucht ein Projekt von Ärzten und Kassen die Bürger für Resistenzen zu sensibilisieren.  mehr»

10.  PEI: Ungleiche Verteilung von Grippe-Impfstoffen

[12.11.2018] Impfstoffe gegen Grippe sind mancherorts derzeit nicht vorrätig. Nach Angaben des Paul-Ehrlich-Instituts liegt ein Verteilungsproblem vor.  mehr»