1.  Bitte nach Hilfe: Spahn soll Lieferengpässe verhindern

[18.06.2018] Auf Antrag von Hessen, Saarland, Sachsen, Brandenburg und Thüringen wird sich die Gesundheitsministerkonferenz der Länder auf ihrer nächsten Sitzung am 20. und 21 Juni mit dem Problem der Lieferengpässe bei Arzneien und Impfstoffen befassen.  mehr»

2.  GKV: Ausgaben für Ärzte steigen um 3,1 Prozent

[18.06.2018] Die Ausgaben für die ambulante Versorgung sind im Gesamtjahr 2017 je Versicherten um 3,1 Prozent gestiegen, die der Krankenhäuser lediglich um 1,5 Prozent. Das habe überrascht, sagte die GKV-Spitzenverbands-Chefin Dr. Doris Pfeiffer am Montag vor Journalisten im brandenburgischen Kremmen.  mehr»

3.  Prostatakrebs: GBA sieht bei Abirateronacetat:beträchtlichen Zusatznutzen

[18.06.2018] Der GBA hat einen Hinweis auf einen beträchtlichen Zusatznutzen von Zytiga® (Abirateronacetat) plus Prednison/Prednisolon in Kombination mi  mehr»

4.  Arzneimittelsicherheit: Anhörung für HEV-Tests bei Blutspenden gestartet

[18.06.2018] Angesichts der starken Zunahme von Infektionen mit dem Hepatitis-E-Virus (HEV) in Deutschland und zur Abwehr von Arzneimittelrisiken beabsichtigt das Paul-Ehrlich-Institut (PEI), bei allen zellulären Blutzubereitungen, therapeutischen Frischplasmen und Stammzellzubereitungen HEV-Tests anzuordnen.  mehr»

5.  Nutzenbewertung: Erneut positiver GBA-Beschluss für Abirateronacetat

[15.06.2018] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat das Onkologikum Zytiga® (Abirateronacetat) in der frühen Nutzenbewertung erneut positiv beurteilt.  mehr»

6.  Prognose: Krebsmedikamente dürften bezahlbar bleiben

[15.06.2018] Prognosen und Analysen zur Ausgabenentwicklung im Krebsmittelmarkt haben Konjunktur. Münchener Gesundheitsökonomen raten zu mehr Gelassenheit.  mehr»

7.  Onkologie: Tempo beim Wissenstransfer!

[14.06.2018] Innovationen den Patienten rasch zugänglich machen: Wie kann das in der Onkologie besser gelingen? Der Gesetzgeber hat diese Herausforderung auf dem Schirm.  mehr»

8.  BAH: Grippeimpfung in Apotheken könnte Impfrate steigern

[13.06.2018] Wenn die Grippeimpfung auch in Apotheken angeboten würde, könnte die Impfrate mittelfristig von heute 25 auf dann 37 Prozent gesteigert werden.  mehr»

9.  Gastbeitrag: OTC-Switches sind für viele Ärzte eine Option

[13.06.2018] Sollten mehr Arzneimittel aus der Verschreibungspflicht entlassen werden? Was sagen die Ärzte dazu? Die "Ärzte Zeitung" und der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH) wollten es genauer wissen und starteten eine Umfrage. Ergebnis: Für manche Indikationen und Wirkstoffe wird ein Switch  mehr»

10.  AMNOG: Wasem steht Schiedsstelle weiterhin vor

[12.06.2018] Der Gesundheitsökonom Professor Jürgen Wasem bleibt unparteiischer Vorsitzender der AMNOG-Schiedsstelle. Dieses Gremium tritt dann in Aktion, wenn sich der Hersteller eines neuen Arzneimittels und der GKV-Spitzenverband nicht über den Erstattungspreis im Anschluss an die frühe Nutzenbewertung  mehr»