1.  Zahl der Verordnungen steigt: Grünes Rezept steht bei Hausärzten hoch im Kurs

[24.10.2017] Das Grüne Rezept gewinnt kontinuierlich an Bedeutung. Etwa drei Viertel dieser ausgestellten Verordnungen für rezeptfreie Arzneimittel entfallen auf Allgemeinärzte und hausärztliche Internisten.  mehr»

2.  Abrechnung: EBM-Honorar für Cannabisverordnung

[23.10.2017] Der Bewertungsausschuss hat rückwirkend zum 1. Oktober drei EBM-Ziffern zur Abrechnung einer Cannabisverordnung beschlossen. In Summe bringt das Ärzten 27,71 Euro.  mehr»

3.  Arzneimittel: Beschleunigte Zulassung im Fokus

[13.10.2017] Pharmahersteller nutzen verstärkt Verfahren der beschleunigten Zulassung, um Innovationen auf den Markt zu bringen. AkdÄ-Chef Professor Wolf-Dieter Ludwig sieht das kritisch. Er empfiehlt Ärzten, ihre Patienten auch über die damit verbundenen Risiken aufzuklären.  mehr»

4.  Arzneimittel: Kassen machen mehr Geld für Innovationen locker

[13.10.2017] Die ambulante Versorgung von Krebspatienten und die Verordnungsfähigkeit von Cannabis werden 2018 dafür sorgen, dass die Arzneiausgaben steigen. Davon gehen KBV und Kassen aus.  mehr»

5.  AOK-Chef: Arzneimittel-Kontrolle auch nach der Zulassung

[13.10.2017] AOK-Chef Martin Litsch fordert, dass beschleunigt zugelassene Arzneien künftig ausschließlich in speziell qualifizierten Zentren zum Einsatz kommen sollen.  mehr»

6.  Freiwahl in Apotheken: Apotheker ignorieren Preiserwartung

[13.10.2017] Geht stationären Apotheken Freiwahl-Umsatz zunehmend verloren? Überrascht wären sie selbst jedenfalls nicht davon.  mehr»

7.  Rahmenvorgaben 2018: 1,2 Milliarden Euro mehr für Arzneimittel

[13.10.2017] KBV und GKV-Spitzenverband haben sich auf Rahmenvorgaben für Arznei- und Heilmittel für das kommende Jahr verständigt.  mehr»

8.  Arndt Striegler bloggt: "In limbo" EMA-Mitarbeiter wissen derzeit gar nichts

[13.10.2017] Unter den Mitarbeitern der Europäischen Arzneimittelagentur macht sich Nervosität breit. Niemand weiß, wann der Umzug losgeht und wohin. Ganz nebenbei geht es dabei auch um die Gewährleistung der Sicherheit von Patienten.  mehr»

9.  Pharmakologie: Arzneimittel-Ampel für 9000 Präparate

[10.10.2017] Die Stiftung Warentest veröffentlicht eine Übersicht über 9000 freiverkäufliche und verschreibungspflichtige Arzneimittel. Das opulente Nachschlagewerk unter Schriftleitung des Pharmakologen Professor Gerd Glaeske soll am 10. Oktober in den Buchhandel kommen ("Medikamente im Test", 29,90 Euro).  mehr»

10.  Orphan Drugs: GBA-Chef Hecken fordert Neuregelungen

[10.10.2017] Daten aus der Versorgung mit Orphan Drugs sollen verpflichtend in Registern erfasst werden.  mehr»