1.  Medikation: Klinikapotheker pochen auf eigene Lösung

[14.05.2019] Seinen Wissenschaftlichen Kongress in Berlin hat der Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) dazu genutzt, die flächendeckende Einführung eines „Closed Loop Medication Managements“ in deutschen Kliniken zu fordern.  mehr»

2.  Wirtschaftsforum: Apotheker wollen App fürs E-Rezept anbieten

[08.05.2019] Sie soll kostenlos und leicht bedienbar sein: eine neue App, mit der Patienten künftig ihr E-Rezept in Apotheken einlösen können. Das wurde zum Start des DAV-Wirtschaftsforums bekannt.  mehr»

3.  Gesetzentwurf zu Vor-Ort-Apotheken: KBV will Apotheker an die kurze Kette legen

[07.05.2019] Die KBV ist zwar gewillt, Apotheker bei der medizinischen Versorgung stärken einzubinden. Die im Referentenentwurf des Gesetzes zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken abgesteckten Rahmenbedingungen missbilligt sie aber.  mehr»

4.  Studie : Viele Apotheker haben Angst vor E-Rezept

[26.04.2019] Mit der digitalen Verordnung wird die Lieferfähigkeit der Apotheken auf die Probe gestellt.  mehr»

5.  Grippeimpfung in Apotheken: Impfrate soll um 12 Prozentpunkte zulegen

[24.04.2019] Ein Gesundheitsökonom hat ausgerechnet, was Grippeimpfungen in Apotheken bringen.  mehr»

6.  Kommentar zum neuen Gesetzentwurf: Spahn provoziert den Konflikt

[09.04.2019] Von wegen nur eine Ankündigung. In einem knappen Satz hatte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn beim Deutschen Apothekertag im Herbst 2018 geäußert, er könne sich vorstellen, dass in Apotheken künftig geimpft werde. Damit war der Stein ins Wasser geworfen, und er hat Kreise gezogen.  mehr»

7.  Referentenentwurf: Spahns 9-Punkte-Plan für Apotheken

[09.04.2019] Nach Ärzten und Pflegekräften nimmt der Gesundheitsminister nun die Apotheker ins Visier: Spahn will mittels Gesetz die Vor-Ort-Apotheke stärken - und etwa Impfungen erlauben.  mehr»

8.  Apotheken: Nahrungsergänzung lässt Kasse klingeln

[05.04.2019] Die bundesdeutschen Apotheken verbuchen im Geschäft mit Nahrungsergänzungsmitteln (NEM) kontinuierlich Wachstum. 2018 erlösten sie 2,1 Milliarden Euro (+6,4 Prozent) mit Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und Co. Das meldet das Beratungsunternehmen Iqvia.  mehr»

9.  Impfdebatte / Apotheker: Ministerin Giffey jetzt auch für Impfpflicht

[31.03.2019] Aus der Politik werden die Forderungen nach einer Impfpflicht lauter. Der Vorschlag, dass auch Apotheker impfen sollten, stößt derweil nicht auf Gegenliebe der Ärzte.  mehr»

10.  Apotheker: BGH entscheidet Anfang Juni über Rezept-Zugaben

[28.03.2019] Der Bundesgerichtshof wird am Vormittag des 6. Juni darüber entscheiden, ob Apotheker im Rezeptgeschäft geringwertige Zugaben geben dürfen.  mehr»