91.  Ein anderer Blick: Warum die "Ökonomisierung der Medizin" nicht unbedingt schlecht ist

[29.07.2016] "Böse" Pharmaunternehmen und Patientenabarbeitung am Fließband: Oft schlägt unserem Gesundheitssystem zwei Vorwürfe entgegen: Ökonomisierung und Kommerzialisierung. Doch sind das tatsächlich nur schlechte Eigenschaften?  mehr»

92.  Arzneimittel: GBA attestiert Mepolizumab einen Zusatznutzen

[27.07.2016] DerGemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat Mepolizumab (Nucala®) in seinem Beschluss vom 21. Juli 2016einen Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie attestiert  mehr»

93.  AMNOG-Reform: Preisbremse bei 250 Millionen Euro Umsatz?

[26.07.2016] Das Bundesgesundheitsministerium will eine neue Preisbremse bei neuen Arzneimitteln einführen: Übersteigt der Umsatz im ersten Jahr nach Markteinführung die Marke von 250 Millionen Euro, soll für die darüber hinaus verkauften Präparate der Erstattungsbetrag gelten.  mehr»

94.  EMPA-REG-Studie: Kardiologen attackieren Diabetologen

[21.07.2016] Darf das Antidiabetikum Empagliflozin zur Reduktion kardiovaskulärer Mortalität zugelassen werden? Ein FDA-Beraterausschuss war sehr geteilter Meinung.  mehr»

95.  Mukoviszidose: GBA bescheinigt Hinweis für beträchtlichen Zusatznutzen von Orkambi®

[18.07.2016] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat seine abschließende Bewertung für Orkambi® (Lumacaftor/Ivacaftor) zur Therapie von Patienten mit cystischer Fibrose (CF, Mukoviszidose) ab 12 Jahren, die homozygot für die F508del-Mut  mehr»

96.  Krankenkassen: Höhere Rabatte bremsen Arzneiausgaben

[18.07.2016] Im ersten Quartal stagnieren die GKV-Ausgaben für Arzneimittel. Die Kassen haben deutlich höhere Rabatte von Herstellern erhalten.  mehr»

97.  Großer Wurf oder kleiner Schritt: AMNOG-Reform wird wohl steckenbleiben

[11.07.2016] In Kürze wird der Entwurf für eine AMNOG-Novelle erwartet. Experten zeigen sich skeptisch: Der Gesetzgeber wird zentrale Probleme der Nutzenbewertung wohl nicht angehen.  mehr»

98.  IQWiG: Zusatznutzen für Ticagrelor anerkannt

[06.07.2016] Ticagrelor senkt auch bei Hochrisikopatienten mit Herzinfarkt in der Vorgeschichte die Sterberate.  mehr»

99.  AMNOG-Verfahren: Schiedsstelle muss Kriterien festlegen

[05.07.2016] Pharmahersteller und GKV-Spitzenverband haben sich erst nach Einschaltung der Schiedsstelle auf eine neue Rahmenvereinbarung für Verhandlungen über Erstattungsbeträge geeinigt.  mehr»

100.  Arzneikosten: Privatversicherte erhalten öfter neue Medikamente

[04.07.2016] Eine vergleichende Analyse der Arzneiversorgung von 2014 zeigt: Privatpatienten haben eine höhere Chance, ein innovatives Medikament zu erhalten. Auch deshalb gibt die PKV mehr Geld für Arzneimittel aus.  mehr»