11.  IQWiG: Nivolumab plus Ipilimumab hat Zusatznutzen bei fortgeschrittenem Nierenkrebs

[20.05.2019] In seiner aktuellen Bewertung von Nivolumab mit Ipilimumab kommt das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) zu einem positiven Fazit: Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom und mittlerem Risiko-Score bietet die Wirkstoffkombi einen beträchtlichen  mehr»

12.  GBA-Beschluss: Symkevi® hat bei Mukoviszidose Zusatznutzen

[20.05.2019] Der GBA hat seinen Beschluss zur Nutzenbewertung von Symkevi® (Tezacaftor / Ivacaftor) bekannt gegeben. Darin erkennt er einen beträchtlichen Zusatznutzen für Patienten mit Cystischer Fibrose ab 12 Jahren und homozygoter F508del-Mutation an.  mehr»

13.  Interview: „Werde Finger in die Wunde legen“

[17.05.2019] Im Juni soll sich der Bundestag mit dem Gesetz für mehr Arzneisicherheit befassen. BfArM-Präsident Professor Karl Broich sieht darin die richtigen Lehren aus den Fällen verunreinigter Sartane gezogen. Wieso, das erklärt er im Exklusiv-Interview.  mehr»

14.  IQWiG-Vorbericht: Screening auf Sichelzellen bringt Nutzen

[23.04.2019] Für seinen Vorbericht zum Screening auf Sichelzellkrankheit bei Neugeborenen hat das IQWiG auf Daten einer retrospektiven, historisch vergleichenden Studie zurückgegriffen.  mehr»

15.  Seltene Erkrankungen: GBA sieht für Patisiran beträchtlichen Zusatznutzen

[28.03.2019] Nach der Nutzenbewertung hat der Gemeinsame Bundesausschuss jetzt den Beschlusstext zum Bewertungsverfahren von Patisiran veröffentlicht.  mehr»

16.  AMNOG-Verfahren: Palbociclib bei Brustkrebs ohne Zusatznutzen?

[27.03.2019] Palbociclib/Fulvestrant bringt postmenopausalen Frauen mit Brustkrebs einen Überlebensvorteil.  mehr»

17.  Diabetes mellitus: GBA bestätigt Zusatznutzen von Sitagliptin

[25.03.2019] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat den Zusatznutzen für Sitagliptin in Kombination mit Metformin bestätigt, teilt MSD mit. Bereits im Oktober 2013 und im Dezember 2016 hatte der GBA Sitagliptin einen Zusatznutzen in der Behandlung des Typ-2-Diabetes zugesprochen, allerdings immer nur  mehr»

18.  Kardiologie: GBA bewertet telemedizinisches Herzinsuffizienz-Programm

[07.03.2019] Auf Antrag des GKV-Spitzenverbandes hat der Gemeinsame Bundessauschuss (GBA) das Beratungsverfahren für ein neues telemedizinisches Behandlungsprogramm für Patienten mit einer schweren Herzschwäche eingeleitet. Das teilte der GKV-Spitzenverband am Donnerstag mit.  mehr»

19.  Methodenbewertung: GBA warnt Spahn vor „Systembruch“ in der GKV

[22.02.2019] Der Versuch von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Bewertungsverfahren im Gemeinsamen Bundesausschuss zu umgehen, stößt auf massive Gegenwehr - nicht nur im GBA.  mehr»

20.  Arznei-Informationssystem: KBV fürchtet höhere Regressgefahr

[19.02.2019] Mit den politischen Berichterstatter-Gesprächen zum TSVG hat am Dienstagabend die nächste Etappe im Gesetzgebungsprozess begonnen. Die KBV nimmt das zum Anlass, Änderungen beim geplanten Arzneimittelinformationssystem zu fordern.  mehr»