31.  Ibuprofen-Engpass: BASF will Kapazitäten zur Produktion von Ibuprofen erweitern

[28.06.2018] Um bestehende Lieferengpässe im Ibuprofen-Markt zu beseitigen, erweitert BASF die Produktionskapazitäten am Standort Bishop in Texas, teilt BASF am Donnerstag mit.  mehr»

32.  Experten fordern Rizin-Meldepflicht: Nur wenige Klicks zum tödlichen Gift

[28.06.2018] Hochgiftige Stoffe können Internetnutzer einfach bestellen. Nach einem vorbereiteten Attentat in Köln fordern Toxikologen und Anwälte Konsequenzen.  mehr»

33.  Sammelboxen: Start-up startet System zur Arzneimittel-Rücknahme

[28.06.2018] Das ursprünglich auf Sammlung und Verwertung gebrauchter Handys und Elektrogeräte spezialisierte Leipziger Start-up Binee widmet sich jetzt auch der Entsorgung abgelaufener oder nicht mehr benötigter Medikamente. Zunächst würden 30 Sammelboxen in Leipziger Apotheken sowie 20 Boxen in  mehr»

34.  Unternehmen: Erstattungsbetrag für HCV-Therapie von Abbvie

[28.06.2018] Abbvie und der GKV-Spitzenverband haben sich auf einen Erstattungsbetrag für das HCV-Therapeutikum Maviret® (Glecaprevir + Pibrentasvir) geeinigt.  mehr»

35.  Brexit: "Teures Monster ohne Mehrwert"

[27.06.2018] Der Brexit wird zu einer Herausforderung für Arzneimittelhersteller, -zulassung und -sicherheit: Ab März 2019 verlieren alle rund 500 zentrale Zulassungen der EU ihre Geltung in Großbritannien.  mehr»

36.  Bayern: Nutzenbewertung kann Verordnung nicht steuern

[27.06.2018] MÜNCHEN. Die KV Bayerns fordert Klarheit in Sachen Arzneiverordnungen. Kritisch resümierte KV-Chef Dr. Wolfgang Krombholz bei der Vertreterversammlung, dass sich der GKV-Spitzenverband bundesweit für eine nutzenorientierte Erstattung auf der Basis früher Nutzenbewertungen ausspreche.  mehr»

37.  Report: Biotech-Umsatz erstmals über zehn Milliarden

[27.06.2018] Die Beschäftigung bei pharmazeutischen Biotechunternehmen nahm um sieben Prozent auf 47.000 Mitarbeiter zu. Der Marktanteil der Rekombinanten erreichte 26 Prozent (2016: 24,8 Prozent).  mehr»

38.  Drogenpolitik: BÄK stellt sich gegen Freigabe von Cannabis

[27.06.2018] Cannabis nicht verharmlosen! Dazu haben die Vorsitzenden der Arbeitsgruppe "Sucht und Drogen" in der Bundesärztekammer, Dr. Josef Mischo und Erik Bodendieck, anlässlich des Welt-Drogentags aufgerufen.  mehr»

39.  Epilepsie/USA: FDA lässt erstes Cannabidiol zu

[26.06.2018] Die US-Behörde FDA hat mit Epidiolex® (Cannabidiol) der britischen GW Pharmaceuticals erstmals ein medizinisches Marihuana-Derivat zugelassen.  mehr»

40.  KV RLP warnt: Arzneikosten konstant gestiegen

[26.06.2018] In Rheinland-Pfalz sind die budgetrelevanten Arzneikosten in den ersten vier Monaten des Jahres 2018 konstant um etwa 6 bis 6,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Das teilt die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) mit.  mehr»