31.  Interview: Nicht warten, bis die Krankheit ausbricht

[05.09.2018] Wie wäre es, Patienten, die noch keine Patienten sind und dennoch ein hohes Krankheitsrisiko haben, so früh zu behandeln, dass sie nicht krank werden? Janssen nennt das Disease Interception. Eine Diskussion mit zwei Mitgliedern der Geschäftsleitung.  mehr»

32.  Medikamentenskandal: Linke fordert mehr Unterstützung für Valsartan-Patienten

[04.09.2018] Die Bundesregierung bekräft die Absicht, Lehren aus dem Valsartan-Rückruf ziehen zu wollen.  mehr»

33.  Brandenburg: AOK fordert eigenes Ressort für Gesundheit

[31.08.2018] In Brandenburg sollte der Zuschnitt der Ministerien überdacht werden, fordert die AOK Nordost.  mehr»

34.  Lunapharm: Auch 220 Patienten in Berlin betroffen

[30.08.2018] Der Lunapharm-Skandal zieht weitere Kreise. Die Berliner Gesundheitssenatsverwaltung ist erst am 17.  mehr»

35.  Allergische Reaktion: Engpass bei Arzneimitteln gegen Wespenstiche

[29.08.2018] Bei Arzneien gegen Wespenstiche gibt es vielerorts Lieferengpässe. Für Allergiker könne dies bedrohlich werden.  mehr»

36.  Pharmaskandal: Taskforce Lunapharm stellt vorläufigen Bericht vor

[29.08.2018] Die Taskforce Lunapharm bemängelt in ihrem vorläufigen Abschlussbericht Schwachpunkte im Arzneimittelrecht und strukturelles Behördenversagen.  mehr»

37.  Cannabis-Verordnung: Barmer bewilligt zwei von drei Cannabis-Anträgen

[29.08.2018] 6583 Anträge auf Kostenübernahme Cannabis-haltiger Arzneien verzeichnet die Barmer nach eigenen Angaben seit der Änderung des Betäubungsmittelrech  mehr»

38.  Brandenburg: Gesundheitsministerin Golze zurückgetreten

[28.08.2018] Die brandenburgische Gesundheitsministerin Diana Golze zieht Konsequenzen aus dem Medikamentenskandal rund um Lunapharm und tritt zurück. Die Task Force bestätigt indes schwere Versäumnisse in Aufsicht und Ministerium.  mehr»

39.  Nutzen unklar: Viel Luft bei Vakuum-Wundtherapie

[28.08.2018] Ist die Vakuum-Wundtherapie bei der Therapie von chronischen Wunden überlegen? Das IQWiG hat das zu klären versucht und kommt nicht weiter.  mehr»

40.  Betäubungsmittel: Arzneimittel nur in kleinen Packungen rezeptieren

[27.08.2018] Angesichts der steigenden Zahl von Drogentoten setzt sich das saarländische Gesundheitsministerium für eine restriktivere Abgabe verschreibungspflichtiger Medikamente an Süchtige ein.  mehr»