Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie bei unserer Online-Umfrage mit!

41.  Arzneipreise: Nötig ist der pragmatische Gesetzgeber

[05.07.2017] Das LSG Berlin-Brandenburg hat ein Risiko für Ärzte bei vielen Arzneiverordnungen geschaffen. Jetzt wäre ein pragmatischer Gesetzgeber gefragt.  mehr»

42.  Resistenzen: Modellprojekt setzt auf Arztkommunikation

[05.07.2017] Antibiotika-Resistenzen sind großes Thema des G20-Gipfels. vdek und KBV legen ein konkretes Modell vor mit 14 Millionen Euro aus dem Innovationsfonds.  mehr»

43.  GKV-Arznei-Einkauf: Ein Drittel unter Rabatt

[04.07.2017] Sowohl nach Umsatz als auch nach Absatzmenge legt der durch Rabattverträge reglementierte GKV-Teilmarkt weiterhin zu.  mehr»

44.  Klinische Studien: Primär-Register jetzt beim DIMDI

[03.07.2017] Das Deutsche Register Klinischer Studien wechselt zum Bundesgesundheitsministerium. Die Unabhängigkeit des Angebots sei gesichert.  mehr»

45.  Leistungssport: Pharmakologe: Ärzte in Doping involviert

[03.07.2017] Welche Rolle spielten Sportmediziner beim Doping von Spitzensportlern mit anabolen-androgenen Stereoiden (Anabolika) im vergangenen Jahrhundert? Zumindest in der westdeutschen Leichtathletik der 1960er, 1970er und 1980er Jahre hätten neben den Athleten selbst auch Mediziner, Trainer,  mehr»

46.  BMG zu Rabattverträgen: Impfstoff wieder von jedem Anbieter

[30.06.2017] Erst Zytostatika-Zubereitungen, jetzt Impfstoffe: Das Bundesgesundheitsministerium drängt erneut auf freie Auswahl des Anbieters.  mehr»

47.  Gesundheitspolitik international: EU-Kommission nimmt sich Antibiotika-Resistenz vor

[30.06.2017] Die EU-Kommission hat am Donnerstag erstmals Empfehlungen für einen umsichtigeren Antibiotika-Einsatz beim Menschen vorgelegt. Ein Ziel ist, die Verschreibungspraxis europaweit anzugleichen. Wie häufig Antibiotika verschrieben werden, variiert derzeit von Land zu Land teils enorm.  mehr»

48.  Kommentar zum LSG-Urteil: Ärzte allein gelassen

[30.06.2017] Erwartungsgemäß hat das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg am Mittwoch auch im Hauptsacheverfahren seine Auffassung bestätigt, dass der Erstattungsbetrag für nutzenbewertete Arzneimittel nicht automatisch auch wirtschaftlich ist.  mehr»

49.  Urteil: Mischpreisen für neue Arznei fehlt Gesetzesgrundlage

[30.06.2017] Die Schiedsstelle für Erstattungsbeträge bei nutzenbewerteten Arzneimitteln muss nach einem transparenten Rechenweg entscheiden. Für Mischpreise gibt es keine klare gesetzliche Grundlage zwei Urteile des LSG Berlin-Brandenburg.  mehr»

50.  Verordnungen: Keine Zahlen zu Cannabis

[29.06.2017] Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) habe noch keine Zahlen zur Verordnung von Cannabis auf Rezept vorliegen, deshalb könne  mehr»