61.  Meningokokken: Ein Risiko, das auch Ärzte fürchten

[13.09.2018] Anlässlich des Welt-Sepsis-Tages am Donnerstag haben Kinderärzte und das Arzneimittel-Unternehmen GlaxoSmithKline (GSK) auf das seltene, ab  mehr»

62.  Kommentar zur Digitalisierung: Schlankere Versorgung

[13.09.2018] Digitalisierung bedeutet mehr Patientensicherheit. Davon zeigt sich das Aktionsbündnis Patientensicherheit überzeugt, dem auch die Kassenärztlichen Vereinigungen angehören. Bislang trifft die Aussage vor allem für Modellprojekte im stationären Sektor zu.  mehr»

63.  Halbjahres-Statistik: Arzneimittelumsatz legt in Kliniken um 15 Prozent zu

[13.09.2018] Vor allem im Klinikmarkt wächst der Umsatz mit Arzneimitteln dynamisch: im ersten Halbjahr 2018 zweistellig. Wenige Arzneimittelgruppen sind dabei die Wachstumstreiber, etwa Krebstherapeutika.  mehr»

64.  Leberschädigungen: Bayer ändert Iberogast-Beipackzettel jetzt doch

[12.09.2018] Der Pharmahersteller Bayer hat dem BfArM zugesichert, seinen Beipackzettel für Iberogast zu ändern. Das Unternehmen kommt damit einer länger bestehenden Aufforderung nach, die auf Erkenntnissen zu Schöllkraut beruht.  mehr»

65.  Kommentar zu Patentablauf: Neuer Wettbewerb

[12.09.2018] Der 17. Oktober wird für Ärzte, die Patienten mit Rheumatoider Arthritis (RA) behandeln, ein wichtiges Datum sein: In der Nacht zuvor läuft das Patent von Humira®, dem mit rund einer Milliarde Umsatz wirtschaftlich bedeutendsten Arzneimittel, ab. Das wird Biosimilars befeuern.  mehr»

66.  Rheuma-Biosimilars in den Startlöchern: Eine Frage des Preises

[12.09.2018] Am 17. Oktober läuft das Patent von Humira® aus. Sechs Biosimilar-Hersteller werden den Wettbewerb befeuern.  mehr»

67.  Ärzte ohne Grenzen: Proteste gegen Patent auf Hepatitis-Medikament

[11.09.2018] Mit dem Wirkstoff Sofosbuvir hat der US-Pharma-Riese Gilead die Hepatitis-C-Behandlung revolutioniert. Hilfsorganisationen wenden sich jetzt gegen das angemeldete Patent.  mehr»

68.  Arzneimittelaufsicht: CDU-Experte für stärkeres BfArM

[11.09.2018] Der Wunsch des BfArM-Präsidenten Professor Karl Broich, seine Behörde möge mehr Steuerungskompetenz bei Arzneimittelrückrufen erhalten, stößt in Parlamentskreisen auf offene Ohren  mehr»

69.  Suchtkrankheiten: Drogentherapie statt Strafe

[11.09.2018] Der Gemeinsame Bundesausschuss regelt die Substitutionstherapie neu. Der Zielekatalog verändert sich.  mehr»

70.  IGES-Institut: Neue Gentherapien stellen GKV-System vor "signifikante ökonomische Herausforderungen"

[10.09.2018] Die jüngsten Zulassungserfolge der CAR-T-Zelltherapien Tisagenlecleucel und Axicabtagen ciloleucel befeuern auch die Diskussion um die Finanzierung hochpreisiger Innovationen.  mehr»