1.  Patientensicherheit: Chief Patient Safety Officer in Essener Uniklinik

[17.09.2019] Pünktlich zum Welttag der Patientensicherheit am Dienstag hat das Universitätsklinikum Essen die Schaffung der neuen Position des „Chief Patient Safety Officers“ angekündigt.  mehr»

2.  Welttag der Patientensicherheit: Was nötig ist, um die Patientensicherheit zu erhöhen

[17.09.2019] Die WHO schlägt Alarm: Jede Minute kämen fünf Menschen ums Leben, weil sie fehlerhaft behandelt wurden. Das deutsche "Aktionsbündnis Patientensicherheit" setzt derweil auf Fehlermeldesysteme in Praxen und Kliniken. Und was schlagen Ärzte vor?  mehr»

3.  Nitrosamin: Rückruf für Ranitidin aus Indien

[16.09.2019] Erst in Valsartan, dann in anderen Sartanen, jetzt auch in Ranitidin: Nitrosamin!  mehr»

4.  Umfrage: Keime & Co lassen Kliniken alt aussehen

[14.09.2019] Fast jede dritte Frau und jeder vierte Mann in Deutschland haben Angst vor einem Klinikaufenthalt.  mehr»

5.  Patientensicherheit: Aktionsbündnis macht sich für nationalen Sepsis-Plan stark

[13.09.2019] Im Kampf gegen Sepsis hinkt Deutschland hinterher. Das war das Fazit einer Fachveranstaltung im Vorfeld des ersten „Welttags für Patientensicherheit“.  mehr»

6.  Radiologenverband: Keine Mengenausweitung bei Kontrastmitteln

[23.08.2019] Die Pauschalen für Kontrastmittel haben zu Einsparungen für die GKV geführt. Das habe eine Anhörung im Bundesgesundheitsministerium ergeben, melden die Radiologen.  mehr»

7.  Folgerezept: KVNo warnt vor Abwicklung über Dritte

[20.08.2019] Die Abwicklung von Folgerezepten in die Hände spezialisierter Dienstleister zu geben sei für Ärzte mit einem Haftungsrisiko verbunden.  mehr»

8.  Bundesverband der Arzneimittelhersteller : Privates UAW-Portal nicht offiziell anerkannt

[17.08.2019] Das Start-up Medikura Digital Health, das mit Nebenwirkungsmeldungen Geld verdienen will, kommt nicht aus der Kritik: Nach der AkdÄ moniert jetzt auch der Pharmaverband BAH das Geschäftsgebaren der Münchener.  mehr»

9.  Tag der Antibabypille am 18. August: Weniger junge Frauen nehmen die Pille

[17.08.2019] 48 Prozent der Frauen zwischen 16 und 19 Jahren nahmen 2018 orale Kontrazeptiva – rund zwölf Prozentpunkte weniger als vor fünf Jahren. Das zeigt eine Auswertung der TK unter ihren Versicherten zum Tag der Antibabypille. Am 18.  mehr»

10.  Arzneimittelversorgung: GSAV nun in Kraft

[15.08.2019] Vollzugsmeldung aus dem Hause Spahn: Seit Freitag greift das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV).  mehr»