1.  Mukoviszidose: ASV-Pionier im Ländle

[05.10.2017] Das Klinikum Stuttgart verfügt über die erste zertifizierte Einrichtung für die ASV bei Mukoviszidose-Patienten.  mehr»

2.  Schmerztherapie: Verband sieht SAPV als Vorbild

[26.06.2017] Die rund 3,4 Millionen Menschen mit chronischen Schmerzen in Deutschland gelten als Stiefkinder des Gesundheitssystems.  mehr»

3.  Kommentar: Die ASV bedarf der Revision

[17.05.2017] Die ambulante spezialfachärztliche Versorgung war eines der echten und gerühmten Reformelemente des Versorgungsstrukturgesetzes von 2012.  mehr»

4.  Reformbedarf: ASV krankt an hohen bürokratischen Hürden

[16.05.2017] Die hohen Erwartungen an die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) haben sich nach fünf Jahren nicht erfüllt. Die Beteiligten formulieren Reformbedarf.  mehr»

5.  Landkrankenhäuser: Auf ambulante Partner angewiesen

[13.03.2017] Kleine Landkrankenhäuser haben es schwer. Ohne eine engere Verzahnung mit dem ambulanten Bereich wird es in Zukunft nicht gehen. Dafür müssten Kliniken und niedergelassene Ärzte, vertreten von KBV und Deutscher Krankenhausgesellschaft (DKG), gegenseitige Vorbehalte aber erst einmal abbauen.  mehr»

6.  Tuberkulose: Vivantes-Klinik Neukölln erhält ASV-Zulassung

[21.02.2017] Als erstes Klinikum Berlins hat das Vivantes-Klinikum in Neukölln eine ASV-Zulassung für Tuberkulose erhalten. Die Ambulanz soll einer Mitteilung zufolge noch im Februar die Arbeit aufnehmen. Berlin gehört zu den Bundesländern mit den meisten Tuberkuloseerkrankungen.  mehr»

7.  Todkranke Kinder: "Der Alltag ist lustig"

[09.02.2017] Am 10. Februar ist der Tag der Kinderhospizarbeit. Ein Besuch im Hospiz "Sternentaler" im rheinland-pfälzischen Dudenhofen gibt Einblick in die zehrende Arbeit der Ehrenamtlichen.  mehr»

8.  ASV: Erfolgsgeschichten sehen anders aus, aber es gibt kleine Lichtblicke

[09.02.2017] Nach fünf Jahren ASV fällt das erste Fazit von Vertretern der Selbstverwaltung äußerst durchwachsen aus: Quälend sei die Umsetzung, die Anforderung an das Anzeigeverfahren zu komplex. Es gibt aber auch positive Signale aus der Praxis.  mehr»

9.  Ambulante Versorgung: Viel Bürokratie, wenig Ertrag - Ärzte hadern mit der ASV

[02.02.2017] Vor fünf Jahren wurde die ambulante spezialfachärztliche Versorgung eingeführt. Ärzte, die sich daran beteiligen, benötigen offenbar vor allem eins: viel Enthusiasmus.  mehr»

10.  GBA-Beschluss: ASV wird ausgeweitet

[27.12.2016] Patienten mit Rheuma und Mukoviszidose sollen bald in die ambulante spezialfachärztliche Versorgung aufgenommen werden können.  mehr»