1.  Überlegungen in Großbritannien: Klinikpatienten in Privathaushalte auslagern

[21.08.2018] Weil es in Großbritannien an Klinikbetten mangelt, prüft das Gesundheitsministerium neue Wege. Etwa ein Airbnb-artiges Versorgungsmodell, bei dem operierte Krankenhauspatienten statt in den Kliniken in den privaten Haushalten untergebracht werden.  mehr»

2.  "Staatsdirigismus": KBV kämpft um Autonomie der Ärzte

[20.08.2018] Die im TSVG enthaltenen verpflichtenden Mindestsprechzeiten sind der KBV nach wie vor ein Dorn im Auge. Der Vorstand fordert nun die Regierung auf, diesen Passus zu streichen. Und das ist nicht der einzige Änderungsvorschlag.  mehr»

3.  Neue Bedarfsplanung: Bremen prüft Bedarf an Kinderärzten

[20.08.2018] Laut KV ist die Hansestadt mit Pädiatern überversorgt, trotzdem klagen Ärzte und Eltern.  mehr»

4.  Hessen: Barmer will Versorgungsplanung abseits von Kreisgrenzen

[17.08.2018] Sektorengrenzen sind ein Problem, aber auch kommunale Grenzen können eine optimale Gesundheitsversorgung behindern. Die Barmer in Hessen plädiert deshalb für ein Überwinden dieser Hürden.  mehr»

5.  "Ärztliche Versorgung ist langfristig gefährdet": Lücke zwischen Alt und Jung in Rheinland-Pfalz

[16.08.2018] Die Ärzteschaft in Rheinland-Pfalz ist erneut stark gealtert — und der Abstand zwischen Alt und Jung vergrößert sich weiter. Die Landesärztekammer sieht die Versorgung gefährdet.  mehr»

6.  Kommentar zum Unikllinik-Streik: Wichtiges Signal

[14.08.2018] Es ist ein Hilferuf, der hoffentlich nicht ungehört bleibt. Mehr als 40 leitende Ärzte des Uniklinikums Düsseldorf haben sich an NRW-Ministerpräsident Armin Laschet gewandt, damit er im Streik zwischen Beschäftigten und Unileitung vermittelt.  mehr»

7.  Sachsen: Grüne für mehr Kapazität in Kreißsälen

[10.08.2018] Sächsische Grünen-Fraktion will mehr Betten in Geburtskliniken und finanzielle Erleichterungen für Hebammen.  mehr»

8.  Arbeitgeberverband Pflege: Altenpflege-Anbieter dringen auf mehr ausländische Fachkräfte

[09.08.2018] Angesichts der Personalnot in der Pflege fordern private Altenpflege-Anbieter eine Offensive für mehr ausländische Fachkräfte.  mehr»

9.  Allgemeinmedizin: Lehrstuhl in Augsburg startet 2019

[08.08.2018] Das Wintersemester 2019/20 ist als Starttermin für den neuen Lehrstuhl für Allgemeinmedizin in Augsburg festgelegt worden. Das teilte das Bayerische Wissenschaftsministerium mit.  mehr»

10.  Forderung der CDU: Milliarden-Vergütungsplus für Physiotherapeuten? BMG winkt ab

[07.08.2018] Der CDU-Politiker Kühne bringt ein Programm für eine massive Honoraraufstockung bei Physiotherapeuten und Anderen ins Spiel. Das Bundesgesundheitsministerium zeigt sich skeptisch.  mehr»