1.  Psychotherapie: Reform der Bedarfsplanung gefordert

[17.11.2017] Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) hat eine Reform der Bedarfsplanung für Psychotherapie gefordert. Das teilte das bayerische Gesundheitsministerium mit.  mehr»

2.  Klinikbarometer 2017: Notfallambulanzen reißen Finanzlöcher

[15.11.2017] Fast jedes dritte Krankenhaus hat im vergangenen Jahr rote Zahlen Häuser und Großkliniken sind finanziell häufig in Schieflage.  mehr»

3.  Jamaika-Verhandlungen: Milliardenzuschuss für Krankenhäuser im Paket der Sondierer

[14.11.2017] Die "Nacht der langen Messer" steht bevor: Von Donnerstag auf Freitag wollen die Jamaika-Sondierer auf einen Rutsch Strittiges aus dem Weg räumen. Dazu gehören auch Punkte bei Gesundheit und Pflege.  mehr»

4.  Medica Econ Forum: Fachkräfte und Kliniken bleiben für Koalitionäre Dauerbaustellen

[14.11.2017] Für den Chef des Sachverständigenrates gibt es mit Blick auf die medizinische Versorgung keinen Fachkräftemangel, sondern eine Fehlverteilung. Der überfällige Strukturwandel werde genügend Ärzte und Pflegekräfte freisetzen, um Vakanzen zu besetzen, so seine Prognose.  mehr»

5.  Koalitionsverhandlungen : KV Niedersachsen will die Landarztquote

[09.11.2017] Die KV sowie der Städte- und Gemeindebund drängen CDU und SPD, eine Landarztquote und mehr Medizinstudienplätze auf die Agenda der künftigen Koalition zu setzen. Auch mehr Fördergeld sei nötig.  mehr»

6.  Härtetest für die Daseinsvorsorge: Das Land blutet aus

[06.11.2017] "Raumordnungsbericht 2017": Das klingt wenig aufregend und doch hält der Bericht für den Bundestag unangenehme Wahrheiten über die Gesundheitsversorgung von morgen bereit.  mehr»

7.  Baden-Württemberg: Jeder zweite Arzt arbeitet in Kooperation

[06.11.2017] Versorgungsbericht der KV macht die Trends in der ambulanten Versorgung deutlich.  mehr»

8.  Thema Gesundheitswesen: Jamaika-Sondierer einig über Pflege als Top-Thema

[01.11.2017] Konsens gibt es fast nur in den Überschriften: Bei der ersten Runde der Jamaika-Sondierungen überwiegt bei den vier Parteien das Trennende. Eine Ausnahme ist die Pflege.  mehr»

9.  Europäischer Gesundheitskongress: Bayern wählt bei Klinikqualität den Sonderweg

[30.10.2017] Bei den planungsrelevanten Qualitätsindikatoren lehnt Bayern einen Automatismus ab. Das Land will bei der Krankenhausplanung allein das Sagen haben.  mehr»

10.  Demenz: DAK will spezielle Pflegezentren

[27.10.2017] Für die bessere Versorgung von Demenzkranken fordert die DAK, den neuen Krankenhausstrukturfonds dazu zu nutzen, einen Teil der unrentablen Kliniken in Pflegekompetenzzentren umzuwandeln.  mehr»