91.  Kommentar zur neuen Kommission: Stellenwert Gesundheit

[18.07.2018] Noch ´ne Kommission, könnte man mit Blick auf die aktuelle Agenda der Bundesregierung sagen. Am Mittwoch hat das Bundeskabinett beschlossen, an der Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse in Deutschland weiterzuarbeiten. Neue Vorschläge sollen bis Herbst 2020 auf dem Tisch liegen.  mehr»

92.  Neue Kommission beschlossen: Alle Bundesbürger sollen gleich gut leben können

[18.07.2018] Bürger in ländlichen Regionen fühlen sich häufig abgehängt, weil es vielerorts etwa immer weniger Geschäfte und Arztpraxen gibt. Das soll sich nun ändern: Das Bundeskabinett hat eine neue Kommission beschlossen, die für "gleichwertige Lebensverhältnisse" in Deutschland sorgen soll.  mehr»

93.  "Gleicher Preis für gleiche Leistung": Hybrid-DRG soll sektorübergreifende Versorgung befeuern

[18.07.2018] An der sektorübergreifenden Versorgung wurde viel herumgedoktert. Ein Kernelement - die einheitliche Vergütung unabhängig vom Leistungsort - fehlt ihr aber noch. Die Gesundheitsweisen haben da eine Idee, die überzeugend klingt.  mehr»

94.  Baden-Württemberg: Schleift die Sektorenmauer - mit vier Bausteinen!

[17.07.2018] Baden-Württemberg hat in drei Landkreisen die sektorenübergreifende Versorgung durchgespielt, um den mutmaßlichen Versorgungsbedarf im Jahr 2023 abzubilden.  mehr»

95.  Versorgung: "Bedarfsplanung über Sektorengrenzen hinweg nötig"

[09.07.2018] Gelingt die Versorgung über Sektorengrenzen hinweg — und wie kann sie finanziert werden? In München diskutieren Experten der KV, der Kassen, von Kliniken und aus der Politik.  mehr»

96.  Saarland: Sind Kommunen beim Ärztemangel desinteressiert?

[07.07.2018] Ende 2023 könnten im Saarland 30 Prozent der Hausarztsitze unbesetzt sein. Die KV will nun auf Gemeindeebene gegensteuern doch die Kommunen ziehen noch nicht mit.  mehr»

97.  Gemeinsamer Bundesausschuss: Personalien für Ausschüsse stehen

[05.07.2018] Bundesausschuss legt Zuständigkeiten der Unparteiischen in der neuen Amtsperiode fest. Hecken leitet die Bedarfsplanung.  mehr»

98.  KV berät Kommunen in Versorgungsfragen: Wenn Praxen nicht nachbesetzt werden können

[04.07.2018] Kommunen in Rheinland-Pfalz, die sich zur Sicherung der ärztlichen Versorgung beraten lassen möchten, haben einen neuen Ansprechpartner. Die KV Rheinland-Pfalz hat eine Beratungsstelle eröffnet, die kommunal Verantwortlichen für Fragen und Beratungen kostenlos zur Verfügung stehen soll.  mehr»

99.  Sektorengrenzen: Erste Hilfe für die Versorgung von Notfällen

[03.07.2018] Die Notfallambulanzen der Krankenhäuser sind voll, auch während der regulären Öffnungszeiten der Haus- und Facharztpraxen und mit Menschen, die an Bagatellen wie Erkältung oder an einem Zeckenbiss leiden. Diese Entwicklung will der Sachverständigenrat gestoppt sehen.  mehr»

100.  Zukunft der Kliniklandschaft: Nicht jedes Krankenhaus kann überleben

[03.07.2018] Weg von der Orientierung an Bettenzahlen, hin zur leistungsorientierten Planung, heißt die Devise der Sachverständigen bei der Gestaltung der Kliniklandschaft. Prognosen sollten sich an der Bevölkerungsentwicklung, dem medizinisch-technischen Fortschritt und Patientenwünschen orientieren.  mehr»