91.  Internisten-Chef im Interview: Grundversorgung neu denken!

[26.04.2017] Grundversorgung nur an der für den Allgemeinarzt zugedachten Rolle als Gatekeeper festzumachen, greift zu kurz. Vielmehr sollte man sich an der Versorgungsrealität orientieren und fachärztliche Grundversorger wie Internisten ohne Schwerpunkt einbeziehen, sagt BDI-Präsident Dr. Hans-Friedrich Spies.  mehr»

92.  Alternde Ärzteschaft: Die Lücken in der Hausarztmedizin wachsen

[25.04.2017] Gegenläufige Trends kennzeichnen die Bundesärztestatistik für 2016: Die Zahl der Ärzte erreicht ein neues Rekordhoch. Doch der Zuzug ausländischer Ärzte kompensiert die Probleme der Überalterung kaum.  mehr»

93.  Ärztestatistik 2016: Im Trend sind Teilzeitarbeit und Festanstellung

[24.04.2017] Insgesamt ist zwar die Zahl der Ärzte in Deutschland gestiegen. Die Zahl derjenigen, die ambulant tätig sind, blieb allerdings unverändert. Das geht aus der aktuellen Ärztestatistik 2016 hervor.  mehr»

94.  Rheuma: Es dauert zu lange bis zum ersten Facharztbesuch

[20.04.2017] Die Zahl der Rheumatologen muss sich verdoppeln, sagt die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie. Dafür müsse auch die Ausbildung reformiert werden.  mehr»

95.  Sozialgericht Marburg: Terminservicestellen begründen keine Sonderbedarfszulassung

[19.04.2017] Die Einrichtung von Terminservicestellen führt nicht automatisch zu Sonderbedarfszulassungen, so das Sozialgericht Marburg. Mit seinem Urteil wies das Gericht das Ansinnen eines Orthopäden ab.  mehr»

96.  Sachsen: Immer mehr angestellte Ärzte in Praxen

[13.04.2017] Die Zahl der praktizierenden Ärzte in Sachsen ist 2016 um 373 auf 17.303 gestiegen, wie die Ärztekammer in Dresden mitteilt.  mehr»

97.  Landtagswahl: Ersatzkassen in NRW zeigen Flagge

[13.04.2017] In einem Positionspapier rückt der vdek die Hausarztversorgung auf dem Land in den Fokus.  mehr»

98.  Weiterbildung: Neue Koordinierungsstelle hilft bei Organisation

[13.04.2017] Für junge Ärzte ist die Organisation ihrer allgemeinmedizinischen Weiterbildung oft eine Herausforderung, weil Strukturen fehlen. Koordinierungsstellen können helfen. Neuerdings bietet auch Rheinland-Pfalz Unterstützung an.  mehr»

99.  Neue Berliner Gesundheitssenatorin: "Ich bin zu einem Neuanfang mit der KV bereit"

[12.04.2017] Mit einer Bundesratsinitiative zur Bürgerversicherung hat die neue Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) kurz nach Amtsantritt bundespolitische Akzente gesetzt. Nach rund 100 Tagen im Amt wollte die "Ärzte Zeitung" wissen, wie es mit der Gesundheitspolitik im Land Berlin weitergeht.  mehr»

100.  Patientenbeauftragter kritisiert: SPD bedroht wohnortnahe Apotheke

[07.04.2017] Im Streit über den Versandhandel mit Arzneimitteln wirft der Bundespatientenbeauftragte der SPD vor, die Apotheke um die Ecke in Existenznöte zu bringen.  mehr»