31.  Neue Arztzahlen: "Wer nur Köpfe zählt, macht es sich zu einfach"

[29.03.2018] In Deutschland gab es 2017 mehr Ärzte als im Jahr zuvor - und zudem mehr Mediziner, die als Vertragsarzt arbeiteten. Trotzdem fehlen in der Versorgung "Arztstunden", warnen BÄK und KBV, die unabhängig voneinander neue Zahlen vorgelegt haben.  mehr»

32.  KVNo: GroKo-Bedarfsplanung geht an Realität vorbei

[29.03.2018] Eine kleinräumigere Bedarfsplanung wird die Versorgungsprobleme nicht lösen, warnt KVNo-Chef Bergmann. Denn: Nicht die Zulassungssperren sind die Herausforderung, sondern die offenen Vertragsarztsitze.  mehr»

33.  KV Rheinland-Pfalz: "Zulassung ist keine Ländersache!"

[27.03.2018] In einer Resolution hat die Vertreterversammlung der KV Rheinland-Pfalz Forderungen an die Politik zusammengefasst.  mehr»

34.  Pflege, Versorgung, Finanzen: Das ist Spahns Drei-Punkte-Plan

[24.03.2018] Geht es nach Gesundheitsminister Spahn, bleibt gar keine Zeit für Systemdebatten. Doch den Gefallen wird ihm sein Koalitionspartner SPD nicht tun, wurde bei der Generalaussprache im Bundestag deutlich.  mehr»

35.  Krankenhaus-Report 2018: Bundesländer bei Klinikplanung zu zögerlich

[23.03.2018] AOK-Chef Litsch: Kliniken mit mehr als 500 Betten sollten künftig nicht mehr die Ausnahme bilden.  mehr»

36.  Klinikreform: Zentren wären die Lösung

[23.03.2018] Der Weg in die Notaufnahme eines Krankenhauses führt in Deutschland viel zu oft direkt in ein Krankenhausbett. Das ist in vielen Fällen unnötig. Der Gesundheitsökonom Professor Reinhard Busse empfiehlt mutige Reformschritte.  mehr»

37.  Kommentar: Hören, staunen, machen

[23.03.2018] Der Mangel an Fachkräften ist für viele Kliniken zu einem drängenden Problem geworden. Die Art, wie die Häuser damit umgehen, ist aber höchst unterschiedlich. Die einen rufen nach mehr Geld wohl wissend, dass sie damit allein auch keine Ärzte herbeizaubern können.  mehr»

38.  Umstellung: Die neue Notfallversorgung und ihre Folgen

[21.03.2018] Die Notfallversorgung in Deutschland steht vor einem Umbruch. Nicht alle Krankenhäuser werden danach noch Notfallpatienten behandeln. Das neue Modell wirkt sich auch auf die Ärzte aus.  mehr»

39.  Bedarfsplanung & Co: Das sind die Themen der Gesundheitsministerkonferenz

[20.03.2018] Die Gesundheitsministerkonferenz der Länder will sich bei seiner Tagung am 20. und 21. Juni in Düsseldorf die sektorübergreifende Versorgung, Prävention und Patientenorientierung vornehmen.  mehr»

40.  AOK-Krankenhausreport: 500 Kliniken können dicht machen

[19.03.2018] In Deutschland werden zu viele Patienten stationär behandelt - über fünf Millionen Menschen sind in Krankenhäusern fehl am Platz. Experten finden: 500 Kliniken weniger, aber dafür mehr Häuser mit mehr Betten könnten die Lösung sein.  mehr»