1.  Weiterbildung Allgemeinmedizin: Neues Kompetenzzentrum an der Uni Mainz gestartet

[19.06.2018] Die neue Anlaufstelle bietet Ärzten in Weiterbildung praxisnahe Workshops. Und auch Ausbilder bekommen Unterstützung.  mehr»

2.  Kommentar: Alternative ARMIN?

[19.06.2018] Es ist paradox: Für den Medikationsplan, der bislang auf Papier in der Versorgung ein Schattendasein fristet, zahlen die Krankenkassen nicht mehr als ein Almosen an die Ärzte. Das erwartbare Resultat: Mit dem Plan wird tatsächlich nicht einmal Medikationsmanagement light in der Versorgung erreicht.  mehr»

3.  Ausbildung: MFA-Ruf nach zielgerichteter Qualifizierung

[19.06.2018] Gerne würden sich MFA um die Ausbildung der Azubis kümmern. Dafür muss ihnen aber Zeit zugestanden werden, so der Verband medizinischer Fachberufe.  mehr»

4.  Nordrhein-Westfalen: Grüne wollen für NRW-Beamte Wahlfreiheit

[19.06.2018] Die Grünen in Nordrhein-Westfalen haben sich bei ihrer Landesdelegiertenkonferenz in Troisdorf dafür ausgesprochen, dass Landesbeamte  mehr»

5.  Thüringen: Augenarzt-Stiftungspraxis startet in Hermsdorf

[19.06.2018] In Thüringen steht die Eröffnung der ersten Augenarztpraxis bevor, die von der Stiftung zur Förderung ambulanter ärztlicher Versorgung in Thüringen betrieben wird.  mehr»

6.  Personaluntergrenzen: Saarland zieht bei Klinikplanung die Zügel an

[19.06.2018] Detaillierte Vorgaben für Krankenhäuser und Abteilungen sieht das novellierte Krankenhausgesetz im Saarland vor. Auch bei Qualitätssicherung und Personalstandards setzt das Land auf Feinsteuerung.  mehr»

7.  DGIIN: Intensivmediziner wollen spezialisierte Zentren

[19.06.2018] Um Intensivmedizin richtig gut zu machen, braucht es Menschen, Zeit und Kommunikation, meint die DGIIN mit Blick auf die Personalsituation auf den Stationen.  mehr»

8.  Schleswig-Holstein: Minister Garg will Ende des Budgetdeckels

[18.06.2018] Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) fordert die Abschaffung der Budgetierung für Vertragsärzte. Der Budgetdeckel sei ein "Bremsklotz bei der Sicherung unserer Gesundheitsversorgung", sagte Garg den "Kieler Nachrichten".  mehr»

9.  Diagnosenverschlüsselung: WHO veröffentlicht die ICD-11

[18.06.2018] Nach 26 Jahren hat die Weltgesundheitsorganisation die Klassifikation der Todesursachen und Krankheiten auf eine neue Grundlage gestellt. Die ICD-11 ist am Montag veröffentlicht worden.  mehr»

10.  Hebammen: Regierung ohne Zeitplan bei Akademisierung

[18.06.2018] Bei der Akademisierung von Hebammen zeigt die Bundesregierung keine Eile. Die Ausbildung muss bedingt durch eine EU-Richtlinie bis spätestens Januar 2020  mehr»