Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie bei unserer Online-Umfrage mit!

Ärzte Zeitung, 05.02.2009

Kammer mit neuem Online-Auftritt

In Berlin gibt es jetzt eigene Portale für Ärzte und Bürger

BERLIN (ami). Die Ärztekammer Berlin hat ihren Online-Auftritt komplett neu gestaltet. Für Ärzte, Medizinische Fachangestellte, Bürger und Presse gibt es nun jeweils spezifische Portale. Das soll es den Zielgruppen erleichtern die für sie wichtigen Informationen zu finden. Auf der Startseite verzichtet die Kammer mit ihrer Entscheidung für Nutzerportale nun auf Detailinfos zu aktuellen Entwicklungen. Dafür läuft jetzt am unteren Rand ein News-Ticker mit. Neu sind zudem Schnellzugänge zu besonders wichtigen Funktionen wie dem Online-Mitgliederportal oder dem Fortbildungskalender. Außerdem sind viele Texte für den neuen Online-Auftritt überarbeitet worden. Das neue Portal für Bürger enthält Tipps zur Arztsuche, Hinweise und Erläuterungen zu industrie-unabhängigen Gesundheitsportalen, zu den wichtigsten Beratungsinstitutionen und zukünftig auch zu den wichtigsten Krankenhaussuchmaschinen.

www.aerztekammer-berlin.de

Topics
Schlagworte
Berufspolitik (17555)
Organisationen
ÄK Berlin (255)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »